Frage von milkyway18, 99

Meine Mutter hat mich bein kiffen erwischt und ist total sauer?

Hallo,

also folgendermaßen. Ich war vor einer Woche für vier Tage in der Klinik, weil ich mich ritze. Musste ein Urintest abgeben, und da fand man Pep und Gras. Meine Eltern waren erst sauer, aber viel mehr wegen Pep, da meine Mutter selber hin und wieder mal kifft, habe mit ihr auch schon zwei-drei mal einen geraucht. Ich hab ihnen erzählt das erste und das letzte mal war, das ich pep gezogen hab. Das stimmt auch. Sie waren nicht mehr böse auf mich, denn sie hatten in der Zeit auch andere Gedanken. Trotzdem musste ich ihr das Wort geben mich zu bessern, in allem. Aber gerade eben, hat meine Mutter mich beim kiffen erwischt und sie war total sauer. Sie meinte sie würde mich beim nächsten mal wieder in die Klapse schicken. Ich fühl mich so schlecht.

Was meint ihr?

Antwort
von Vierjahreszeit, 51

Ich kann deine Mutter verstehen, denn du kannst mit der Freiheit nichts Vernünftiges anfangen. Von Verantwortung dir und Anderen gegenüber hast du wohl noch nichts gehört.

Antwort
von Muzir, 20

hoffentlich fühlst du dich schlecht! man muss das gesetz achten, sonst stürzt alles ins chaos

Antwort
von KleineSau, 47

Ist auch gut das du ein schlechtes Gewissen hast grade. Im Ernst ich nenn sowas schon verkacktes Leben... Naja sei lieber nicht so auffällig in nächster Zeit damit dann wird sich das schon richten.

Antwort
von TechnikSpezi, 33

Ich weiß nicht, was du von uns jetzt hören willst.

Das kiffen & alles drum und dran nichts gutes ist, wirst du ja wohl wissen.

Und bitte komm nicht wie jeder 2. wieder mit "Alkohol ist viel schädlicher".

Lass die Finger von dem sche**.

Das meine ich! ;)

Antwort
von marina2903, 37

gebe ich deinen eltern recht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten