Frage von Miazwo, 37

meine Mutter hat lebensl. Wohnrecht.Sie bekommt viel Besuch von einem Mann der nur bei Ihr nächtigt etc.-kann ich ihn v.d.Polizei rauswerfen lassen?

Antwort
von LordSimcoe, 9

Deine Mutter ist doch alt genug, das ist doch nicht nur der Mann schuld. Da gehören Zwei dazu!

Du kannst den Mann höchstens beim Vermieter anschwärzen, wenn er nicht im Mietvertrag steht, bzw. wenn weniger Personen angegeben sind als sich im Haushakt befinden. Das heißt aber nicht das der Vermieter den Typ rausschneißt, sondern das er evtl. mehr Nebenkosten abrechnen will.

UND bis zu 5 Wochen im Jahr sind Dauergäste in der Wohnung erlaubt.

Antwort
von wilees, 13

Die Mutter empfängt in ihren Räumlichkeiten so oft und so viel Besuch wie sie will.

Antwort
von Gestade3, 17

Hallo,

Deine Mutter hat allein das Wohnrecht und kein zweiter. Du musst bedenken, dass diese Person auch Wasser und Strom, Müllabfuhr u.s.w. für sich benötigt. Er darf Deine Mutter nur ab und zu besuchen.

Alles Gute

Antwort
von Fraganti, 14

Nein, deine Mutter entscheidet, wer und wann sie besuchen darf. 

Antwort
von Kuestenflieger, 20

dann bekommen sie hoffentlich eine anzeige , wegen stalking und bevormundung .


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten