Frage von pinksmile019, 5

Meine Mutter hasst meinen Freund. Was soll ich tun?

Hallo zusammen, Ich bin 15 Jahre alt und seit 9 Monaten mit meinem Freund zusammen und ich liebe ihn über alles. Nur Zurzeit ist es nicht so leicht für uns, da wir uns nicht so oft in der Woche sehen können, da es viel Stress in der Schule gibt. Und meine Mutter die am Anfang meinen Freund eigentlich extrem gemocht hat, hasst ihn jetzt extrem. Sie sagt mir immer ich soll Schluss machen und er würde mich zu Sachen zwingen wo alles gar nicht stimmt, das habe ich ihr auch schon klargemacht. Außerdem behauptete sie einmal nachdem ich mit einem extrem guten Kumpel in der Stadt, dass ich ja inzwischen Fremdgehe da mein Freund diese Woche damals keine Zeit hatte. Meine Schwester wo am Anfang immer zu mir gehalten hat macht ihn auch nur noch schlecht. Ich bin langsam am Ende und weiß nicht mehr was ich tun soll. Wozu würdet ihr mir raten? Danke Schonmal im Vorraus

Antwort
von Wuestenamazone, 5

Schwierig. Du bist erst 15. Könnt ihr euch nicht bei im treffen oder habt ihr ein Jugendzentrum? Sonst draußen aber das ist bei dem Wetter natürlich blöd. Bei uns gibt es Jugendtreffs. Erkundige dich mal

Antwort
von cg1967, 2

Es ist dein Leben. Du entscheidest, wie du es für dich gestaltest.

Mama mag sich immer einmischen, auch ich als knapp 49jähriger erleb dies immer noch.

Antwort
von ChrisdasSchwein, 2

Deine Mutter war mal Jung frag sie mal was sie in deinem alter getrieben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten