Frage von Sandra021100, 92

Meine Mutter erlaubt mir fast nichts obwohl ich 15 bin. Was kann ich tun?

Die Sache ist die: Ich darf nie rausgehen außer ich gehe in die Schule, muss etwas für die Schule wie etwa ein Referat erledigen oder einkaufen gehen. Dadurch habe ich auch schon Freunde verloren und ich weiß einfach nicht was ich tun soll. Ich verlange von meiner Mutter ja nicht, dass sie mich auf Partys lässt oder so etwas in der Art sondern ich will nur ab und zu raus und ein bisschen spazieren gehen oder mich mit Freunden treffen aber das darf ich eben nie. Sie verbietet mir auch sonst ziemlich viel aber ich weiß ja nicht mal warum. Ich erledige vieles im Haushalt, habe ein super Zeugnis und ich meckere auch nicht wirklich rum. Meine Mutter ist eigentlich schon immer so gewesen aber niemand versteht warum sie so ist. Reden hilft auch nicht, weil sie sich nicht dafür interessiert oder sie anfängt zu schreien oder hört überhaupt nicht zu. Ich habe mir auch schon überlegt sie zu fragen ob ich wenigsten ein mal in der Woche raus darf für so drei Stunden aber wie soll ich mit ihr reden, wen sie mir nicht zuhört? Eine Freundin meinte, ich sollte zum Jugendamt gehen, aber das will ich auch nicht Langsam weiß ich wirklich nicht mehr weiter. Bitte helft mir.

Antwort
von MissPeaceGirl, 46

Deine Mutter hat wahrscheinlich ohne das Böse zu meinen ein psychisches Problem nämlich übertriebene angst. Dass das für dich schwierig ist ist mir klar. Ich versteh dass du nicht gleich zum Jugendamt Rennen möchtest aber wahrscheinlich wäre das die beste Methode weil gut für deine Entwicklung ist das Verhalten deiner Mutter keineswegs!  Versuche mit anderen Familienmitgliedern zu reden, mit Vertrauenslehrern und ja im Notfall auch mit dem Jugendamt.

Antwort
von thehero2001, 57

hab genau das gleiche problem GEHABT bin dann heimlich in nachhilfe gegangen habe meinen noten veressert und durfte dann viel mehr probiers aus (online Nachhilfe) oder schleim dich extrem bei ihr ein räum den tisch ab mach die wäsche frag sie abends wenn sie vor dem fehrnseher sitzt ob sie etwas braucht und verhalte dich generell übertrieben nett hat bei mir sehr gut funktioniert ;D

Antwort
von beangato, 44

Sag Deiner Mutter, das Du nie lernst, mal selbständig leben zu können, wenn sie Dich weiter so behandelt.

Oder sprich mal mit einem Vertrauenslehrer, Oma, Tante darüber.

Antwort
von MorthDev, 36

Wie deine Freundin schon sagte,- Jugendamt. Du kannst dir in Hilfesituationen auch Hilfe bei der Telefonseelensorge (Das ist komplett Anonym). Du darfst ebenfalls den Notruf wählen, wenn Du Probleme hast. Du schaffst das, ich bin mir sicher..

Telefonseelensorge:
0800/111 0 111

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten