Meine Mutter benimmt sich so als wär sie 20!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das nennt sich jugendwahn. Sie versucht krampfhaft jung zu bleiben weil sie vielleicht angst hat älter zu werden. Zeig ihr das es nicht schlimm ist älter zu werden und sie keiner deswegen verurteilt, weil jeder wird älter und es gibt zig milliarde die in ihrem alter sind. Oder es ist ihr stil, dann ist es halt so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MSPGirl89
26.11.2015, 20:30

Danke☺

0

Dein Beitrag zeigt nur die Überheblichkeit der Jugend! Ich meine es nicht böse, denn du bist dir dessen nicht bewusst. Du musst lernen, dass in unserer freiheitlichen Gesellschaft keine strengen Regeln herrschen, was ein Mensch tun muss oder nicht tun darf - solange es Recht und Gesetz nicht widerspricht, ist alles in Ordnung. Deine Mutter darf also Konzerte besuchen, die sie will, sich kleiden und zurecht machen, wie sie will, und sie braucht dabei keinerlei Vorgaben zu berücksichtigen, die deiner Ansicht nach altersgerecht wären. Du hast kein Recht, ihr irgendwelche Vorschriften zu machen. Ich finde es eigentlich bedauerlich, dass du, statt stolz auf deine jugendlich-attraktive Mutter zu sein, dich für sie schämst und mit ihr nicht gesehen werden willst. Warum eigentlich? Hat deine Mutter das verdient? Hat sie dich vernachlässigt?

Wenn man deinen Beitrag liest, dann könnte man vermuten, dass deine Mutter die heutige Jugend repräsentiert und du dich dem Greisenalter näherst.   :-))

MfG

Arnold


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MSPGirl89
26.11.2015, 21:36

Meine Mutter schlägt beschimpft und schreit mich andauernd an ich bin nicht so Stolz aber trotzdem danke für die Antwort

0

Eigentlich ja. Wie Du meinem Jahrgang entnehmen kannst, bin ich selbst 40. Höre aber keine Schlager, sondern Industrial, trage keine Kostüme sondern Jeans,etc. Ich kann absolut nachvollziehen, wie Du Dich fühlst, weil Dir 41 alt vorkommt, aber ich kann auch absolut nachvollziehen, wie sich Deine Mutter fühlt. :-) Die 40-jährigen von heute sind, wie die 60-jährigen von heute, keine alten Säcke mehr. Vor 20/30 Jahren war das echt noch anders.

Dass Du nichts mit Deiner Mutter unternehmen möchtest, kann ich z.T. nachvollziehen. Manchmal funktioniert die "Mama und ich sind die besten Freundinnen"-Schiene, manchmal eben aber auch nicht.

Nicht am Ansatz kann ich nachvollziehen, wie Dich Deine Mutter eine "PIEP" nennen kann. ???   Absolutes Unverständnis meinerseits. Ob da jemand obercool rüberkommen will oder wie. Keine Ahnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MSPGirl89
26.11.2015, 20:39

Sie beschimpft mich leider immer so und noch viel schlimmer

0

Sie will halt noch jung wirken und cool sein!;)
Sag ihr einfach sie muss sich nicht so anziehen und Rihanna oder so mögen,nur dass du sie magst. Sag ihr es ist total normal und menschlich, dass man älter wird.
Bring es ihr einfach nett und schonend bei!
Viel Glück und liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe auch eine sehr junge mutter sie ist nur 16 jahre älter als ich :D

Weiß ja nicht wie alt du bist aber als ich so 16-18 war, war mir das auch immer sehr peinlich weil die einfach auf partys aufegtaucht ist wo ich auch war. Aber als ich älter wurde hatte ich keine probleme mehr damit und habe auhc mit ihr gerne gefeiert sie hat mir sogar mal ein date klar gemacht :D

Im Jungen alter ist es peinlich aber später wirst du das mögen, sei froh das du so eine fröhliche und Lebensfrohe Mutter hast, wen Sie mit dir zusammen dahin fährst könntet ihr ja ausmachen das ihr zusammen hin und zurück fährt aber auf dem konzert selber getrennt seid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?