Frage von rafaelmitoma, 28

meine mutter 87 hatte eine Bandscheibenvorfall vor 8 jahren. . kann man jetzt noch was tun, auch wenn sie im Rollstuhl sitzt.?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FataMorgana2010, 16

Das kann dir hier keiner sagen. Sie sollte mal eine neurochirurgische Ambulanz besuchen, die kennen sich damit aus. Es ist aber gut möglich, dass angesichts ihres Alters niemand mehr das Risiko einer OP wagen wird. Das ist für den Kreislauf ja nicht leicht. 

Ansonsten kann man versuchen, mit ihr auch mit Rollstuhl möglichst viel zu machen - sie freut sich sicher über jede Stunde, die ihr mit ihr verbringt. Auch mal rausfahren. 

Antwort
von beangato, 8

Angesichts des Alters sollte man ihr eine OP ersparen. Und ich denke auch nicht, dass eine OP was bringen würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten