Frage von mofatuner187, 34

Meine mofa hat wohl ein Problem sie läuft ein wenig und geht dann wieder aus weiß jemand wo dran das liegen kann?

Der Motor dreht ein wenig und geht dann wieder aus.

Antwort
von Diddy57, 13

Wenn die das nächste mal wieder ausgeht und auch nicht wieder direkt anspringt, dann schraub mal ganz schnell die Kerze raus und schau ob die nass oder trocken ist. Was ist das denn für eine Karre?

Antwort
von Zozo0815, 25

Hallo,

bei einem älteren Mofa geht man wohl kaum zuerst in eine Fachwerkstatt??? Ob der Benzinfilter dicht ist kannst du selber herausfinden. Meistens sind diese ja transparent und wenn er verstopft ist dann kannst du das mit bloßem Auge erkennen, ist dann dunkel/schwarz und dann kannst du ihn auswechseln. Den neuen Benzinfilter bekommst du beim KFZ-Zubehöreladen oder in der besagten Fachwerkstatt. Kann aber auch am alten Treibstoff liegen, wenn dieser zu lange im Tank war, dann austauschen und neuen einfüllen. Könnte auch am verunreinigten Vergaser liegen, dann mit einem Spray/Vergaserreiniger einfach in den Vergaser sprühen und das ganze beim Starten des Mofa einige male einsprühen. Auch die Zündkerze könnte nicht mehr richtig funktionieren. Am besten mal einen versierten Bekannten fragen der schön länger mit Mofas fährt oder eben zum Fachmann gehen.

Hoffentlich findest du die Macke von deinem Mofa bald heraus.

Antwort
von TimmyEF, 29

Kann am Benzinfilter liegen. Kann am Vergaser liegen. Am besten mal in der Fachwerkstatt nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten