Frage von AAhrens, 111

Meine Miele Waschmaschine macht Geräusche . Ich habe Sie bereits geöffnet, den Heizstab und den Faltenbalk ab - es ist nichts zu erkennen. was kann es sein?

Habe alle Öffnungen geprüft. Was kann es sein . Lagerschaden schließe ich aus.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Waschmaschine, 77

Hallo AAhrens

Wann erscheinen diese Geräusche und wie sind die Geräusche?

Gruß HobbyTfz

Kommentar von AAhrens ,

Die Geräusche würde ich als kratzgeräusche beschreiben wenn man an der Trommel dreht.

Kommentar von HobbyTfz ,

Dann ist ein Fremdkörper (BH-Reifen) in der Trommel. Wenn  man  den  Schlauch der  vom  Laugenbehälter zum  Flusensieb  führt  vom Laugenbehälter  löst,  kann man  von  unten in  die  Trommel
 greifen  und  den BH-Reifen  entfernen  (eventuell   mit  steifen  Draht).  

Antwort
von ollikanns, 87

Hast du Frauen in deiner Familie? Vielleicht hat da ein BH den Bügel verloren und steckt jetzt in der Trommel. Da musst du alle Löcher in der Trommel kontrollieren, ob da was drin steckt, auch vorne den Gummiring in der Tür.

Kommentar von AAhrens ,

Meine Frau schwört das alle Bügel da sind , wo sie hingehören. Die Gummidichtung vorne ist bereits ab. Macht es Sinn sich ein günstiges Endoskop zuzulegen?

Kommentar von ollikanns ,

Nein, abtasten reicht völlig aus. Mit der Taschenlampe die Trommel ausleuchten. Und es muss ja kein ganzer Bügel sein, es reicht schon ein Stück. Die Frauen merken das sowieso nie, wenn da ein Stück fehlt.

Kommentar von AAhrens ,

Danke, werde morgen Abend noch weiter suchen . Gefühlt kommt das Geräusch aus dem oberen Bereich. Da ist es mit dem gucken über Kopf schwer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community