Frage von Carletto05, 17

Meine Meerschweinchen essen nur gurken kein anderes gemüse ist das schlimm?

Antwort
von Lamania, 7

JA!

Ich weiß nicht, ob sie nur Gurken essen oder ob du ihnen nur Gurken gibst, aber eine einseitige Ernährung ist schädlich für die Tiere!

Ich habe zwei Meerschweinchen und wir geben immer Morgens und Abends das:

Eine Halbe Möhre
Eine Halbe Paprika
Etwas rote Beete (nur frisch!)
Eine dicke Gurkenscheibe
zwei Blätter Chicoree
4-5 Blätter Salat

Manchmal geben wir ihnen auch Fenchel oder Kohlrabiblätter. Heu sollte sowieso immer genug da sein! Im Frühling, wenn es noch zu kalt ist dass sie raus können pflücken wir immer ein paar Blätter Löwenzahn, Gras, Petersilie oder Giersch. Das lieben sie und außerdem ist es gut zur Eingewöhnung wenn man sie im Sommer raus setzt.

Wenn sie kein anderes Gemüse essen obwohl du ihnen welches reinlegst, dann lass mal die Gurken weg und geb ihnen nur was anderes. Oder gib wenig Gurken. Irgendwann werden sie das auch essen. Das war bei meinen so mit Karotten.

LG

Antwort
von Pferd3366, 17

Wenn sie Obst ( Äpfel , Birnen , Bananen usw) essen nicht schlimm weil du auch sicher nicht alles magst was mann in Deutschland kocht und so ist es auch mit den Meerschweinchen.

Hoffe konnte dir helfen

Antwort
von SchlumpfXXL, 13

Nein Eigl nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community