Frage von JanCedric2003, 109

Meine Mami hat wegen mir geweint, aber ich will das nicht?

Ich habe gestern schon eine Frage bezüglich meine Mama gestellt. Sie ist 28 Jahre alt, hat mich (12) mit 15 Jahren bekommen.

Jedenfalls war ich heute mit Freunden in der Stadt und mein Handy war leer deshalb konnte ich meine Mama auch nicht Bescheid geben wo ich bin. Als ich nach Hause kam (eben gegen 18 Uhr) saß sie weinend im Wohnzimmer, weil sie Angst hatte und nicht gewusstet wo ich bin. Jetzt hat sie wegen mit geweint, aber ich will nicht das sie weint und Angst um mich hat. :(( Was kann ich tun?

Antwort
von AriZona04, 14

Oh, ich finde das voll süß. Ich hoffe, Deine Mama hat nicht geschimpft. Aber das nächste Mal, wenn Du merkst, dass Dein Handy leer ist, finde eine sog. Telefonzelle oder sprich einen Verkäufer in einem Laden an, ob Du SEIN Handy kurz kriegst - ist ja eine Notlage. Geh nie mit leerem Akku aus dem Haus!

Kommentar von JanCedric2003 ,

Aber ich hatte kein Geld weil ich mir ein neues Nintendo Spiel gekauft habe.

Kommentar von AriZona04 ,

Und was soll ich jetzt dazu sagen? Ein paar Cents sollte man immer haben - mach Dich NIE pleite! r

Antwort
von Nightlover70,

Ich finde es sehr liebenswürdig wie ihr miteinander umgeht.

Antwort
von LustgurkeV2, 16

Dann sag ihr mal daß es nicht wieder vorkommt. Dazu schreibst du dir die Nummer auf nen Zettel damit du nächstes mal von einen anderen Telefon aus anrufen kannst.

Antwort
von wilees, 10

Beim nächsten Mal rufst Du bitte vom Handy einer Freundin aus bei Deiner Mutter an.

Kommentar von JanCedric2003 ,

Ich kann die Nummer nich auswendig aus menem Kopf sprechen.

Kommentar von wilees ,

Dann solltest Du sie auf einem Zettel im Portemonnaie bei Dir tragen.

Antwort
von Mikromenzer, 11

Entschuldige dich bei Ihr und sag ihr nächstes mal einfach Bescheid.

Deine Freunde haben doch bestimmt auch ein Handy, von dem du kurz anrufen kannst.

Kommentar von JanCedric2003 ,

AbEr ich habe meine Mama in meinem Handy gespeichert und kan nicht ihre Nummer so aus dem Kopf sagen.

Kommentar von AriZona04 ,

Schreib Dir die Nummer auf einen Zettel und leg ihn in Deine Geldbörse!

Kommentar von Mikromenzer ,

Das ist ärgerlich.

Dann kannst du dir für die Zukunft einen kleinen Zettel schreiben, auf dem die Nummer steht.

Den Zettel packst du dann einfach in deinen Geldbeutel, oder dein Mäppchen, dann kannst du auch im Notfall die Nummer wählen.

Das kannst du ihr am besten auch noch sagen.

Kommentar von holgerholger ,

DAnn wirds Zeit, die wichtigsten Nummern auf einen zettel zu schreiben und in den Geldbeutel zu stecken.

Antwort
von Wonnepoppen, 12

Dafür sorgen, daß dein Handy nicht leer ist, man kann auch anrufen, ohne Handy?

28-12= 16?

Kommentar von 121212345 ,

Kann ja sein dass er fast 13 ist

Kommentar von JanCedric2003 ,

Sie ist im Juli 28 Jahre geworden und ich werde im Dezember 13 :) 

Kommentar von Wonnepoppen ,

alles klar!

Antwort
von BBTritt, 10

Sie hat geweint, weil sie dich lieb hat und weil sie sich Sorgen gemacht hat. Sag ihr, dass es dir leid tut und vergiss beim nächsten Stadtbummel nicht dein Handy aufzuladen.

Antwort
von Maikiboy29, 13

Nimm Sie in den Arm und drück Sie. 

Kommentar von JanCedric2003 ,

Mache ich 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten