Meine Leuchtstoffröhre ist beim Austausch kaputtgegangen. Wie kann ich den Verkäufer überzeugen dass ich noch Garantie habe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was willst du reklamieren? Die Lampe oder die Röhre?

Die Röhre ist ein Verbrauchsmittel und kann nicht reklamiert werden.

Die Lampe kanst du reklamieren, wenn sie noch keine 2 Jahre Alt ist mit der Begründung, das die Fassung nicht in Ordnung ist und die Röhren nicht passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asurfaen
28.10.2015, 17:31

In dem anderen Beitrag schreibt kikz81, dass man die drehen muß?

0

Garantie und Gewährleistung greift nicht bei unsachgemäßer Handhabung. Ich wüsste nicht wie du das durchsetzen sollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist kein Produktionsfehler an der Röhre vorhanden gewesen. Bei Selbstverschuldung gibt es keinen Garantieanspruch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die dinger muss man drehen, dass man sie raus bekommt. Darauf gibts keine Garantie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Asurfaen
28.10.2015, 17:30

Wieso sagt mir dass keiner vorher? Ich blöde Nuss. Könnte mich über mich selbst ärgern.

1