Frage von DasMimo, 67

Meine Lehrerin verschlechtert meine Note ungerecht?

Hallo, Heute in der Physikstunde mussten ein Paar Schüler nachschreiben und einer wurde neben mich gesetzt. Ich sollte ihm dann helfen indem ich die Mappe aufmache und das habe ich auch gemacht, da man halt seinen Mitschülern hilft. Nach einer Zeit bemerkt die Lehrerin das und schreit mich an und sagt mir, dass ich jetzt eine 6 in der Physikarbeit habe, nur weil ich ihm geholfen habe. Aber er hat keine schlechtere Note bekommen, was total unfair ist. Meine Frage ist jetzt ob sie meine Note deswegen verschlechtern darf? Ich meine was hat es mit meiner Note aufsich, dass ich ihm geholfen habe?

Antwort
von BlaueDose, 35

Sie darf das, weil sie nur dich erwischt hat.
Anscheinend hat sie nicht mitbekommen, dass der offene Hefter für deinen Nachbarn war.

Du bist Opfer des Systems.

Versetz dich einfach mal in sie:
Sie sieht dich mit DEINEM offenen Hefter eine Arbeit nachschreiben.
Es ist naheliegend, dass du derjenige bist der schummeln wollte.

Aber jetzt nicht dadurch runterziehen lassen! Einfach daraus lernen und weiterkommen.
Soll heißen: Hilf einfach jemand anderen nicht unter eigenem zu hohen Risiko zu spicken. Er hätte sich doch selbst nen Spicker schreiben können bzw. es gibt auch intelligentere Methoden zu spicken ^^

Kommentar von Nishiwaa ,

Ich glaube, er selbst musste die Prüfung nicht nachschreiben, nur der andere.

Kommentar von DasMimo ,

Das Ding ist ja, ich habe die Arbeit ja schon letzte Woche geschrieben und habe heute normal unterricht gemacht und er neben mir hat die Arbeit nachgeschrieben und ich hatte meine Mappe für ihn Offen

Kommentar von BlaueDose ,

lol

dann geht das sowas von gar nicht

geh zum schulleiter und beschwer dich!

Normalerweise gibt es offizielle Nachschreibetermine. Außerdem setzt man einen Schüler irgendwo alleine hin, damit er NICHT abschrieben oder sonstwas machen kann.

Antwort
von dect1989, 37

Normalerweise darf sie das nicht, weil es nichts mit deiner Arbeit zu tun hat. Trotzdem hast du etwas getan, was nicht erlaubt ist, also ein Gespräch mit deinen Eltern kann sie trotzdem verlangen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten