Frage von Nomasem, 104

Meine Lehrerin macht ekelhafte Sachen?

Meine Lehrerin macht in ihren Mathe- und Physikstunden immer ekelhafte Anspielungen und andere Sachen. Das stört mich und meine Mitschüler sehr und das haben wir ihr auch gesagt aber sie hört nicht auf.

Sie hat letztens zum Beispiel beim Vergleichen einer Matheaufgabe, bei der die Lösung eine Zahl mit Periode war, gesagt: "Ich hab momentan auch die Periode" und dann hat sie gelacht. Niemand von uns wollte das wissen... Sowas macht sie andauernd.

Ein weiteres Beispiel aus Physik. Da hat sie über Schwerkraft gesprochen und dann gesagt: "Ach, deswegen hängen die T*tten von den ganzen Omas!"

Sie hat sogar mal in Physik versucht zu twerken und alle haben angewidert weggeguckt. Ich weiß das klingt alles erfunden und ich glaub manchmal auch selber nicht was sie da alles sagt und tut aber es stimmt leider wirklich. Bitte helft uns. Der Schulleiter und die Vertrauenslehrerin glauben uns auch nicht.

Antwort
von FruitKing97, 51

Da würde ich mit dem Filmen ganz vorsichtig sein! Es ist laut Schulgesetz verboten den Unterricht ohne Einwilligung des Lehrers zu filmen!

Erzählt es in einer geschlossenen Gruppe eurem Klassenleiter und/oder später dem Schulleiter.

Antwort
von PlazaGames, 31

Du solltest dich mit deiner ganzen Klasse und allen anderen die bezeugen können das die Lehrerin perverse Anspielungen macht versammeln und dem/der Direktor/in melden.Denn mehrere Zeugen sprechen dafür das Etwas wirklich geschah und damit die Glaubwürdigkeit auch höher ist.Und das mit dem Filmen ne lass das Gesetzlich verboten jede Person hat ein Recht auf sein eigenes Bild.

Kommentar von Nomasem ,

Das haben wir schon versucht und das mit dem Filmen weiß ich dass das nicht erlaubt ist

Kommentar von PlazaGames ,

Was resultierte denn daraus nach dem ihr es dem/der Direktor/in gemeldet habt.

Antwort
von Miau2910, 45

Sag deinen Eltern bescheid. Sie werden es hoffentlich klären...

Antwort
von Leerlaufprozess, 57

Ichbwürde den unterricht heimlich filmen. Dann den film den Schulrektor geben

Kommentar von fiwaldi ,

... und sich eine Anzeige einfangen! Leerlauf im Kopf???

Kommentar von Leerlaufprozess ,

ich meins ernst! Ich würds durchziehen. man muss ja nicht unbedingt gesichter filmen. Tonaufnahme würde auch schon reichen. Wenn man mit ehrlichen antworten probleme hat, sollte man halt nicht fragen.

Antwort
von emily2001, 42

Hallo,

Dann mit Handy aufnehmen, und vorbei ist der Spuck!

... wenn das keine trollige Geschichte ist ...

Emmy

Kommentar von fiwaldi ,

Mit den Handyaufnahmen geht der Spuk erst los und der Schuss geht voll nach hinten los!

Kommentar von emily2001 ,

Tja, wie sonst sollte man Beweise sammeln?

Antwort
von ClausO, 31

Was ist twerken

Kommentar von Nomasem ,

das ist so ein komischer tanzstil wo man mit dem hintern wackelt haha

Kommentar von sirwetbread ,

mit dem arsch wackeln

Antwort
von fiwaldi, 15

Wenn eine (Zeugen-)Gruppe aus deiner Klasse zum V-Lehrer oder Direx geht und die nicht glauben, dann sind die Eltern gefragt.



Kommentar von Nomasem ,

Die glauben mir auch nicht... das klingt ja auch sehr unglaubwürdig und ich würde das auch nicht glauben wenn mir das jemand erzählen würde...

Kommentar von fiwaldi ,

Vielleicht haben die schon öfter erfundene Geschichten gehört

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten