Frage von Adamlambertfan1, 239

Meine Lehrerin hat mich beleidigt?

Vor paar Tagen hatte ich Untericht und ein Mädchen hat mich gerufen ,dass ich neben ihr sitzen soll und bin dann aufgestanden . Als ich dann aufgestanden bin hat die Lerhrein gefragt wohin ich gehe. Ich hab gesagt das ich mich zum Mädchen hinsetzen will . Die Lehrerin meinte dann , dass ich dich kein Hund sei und nicht tun soll was das Mädchen sagt. Soll ich das denn Direktor sagen ?

Antwort
von GoodFella2306, 46

Die Lehrerin hat doch gesagt, dass du KEIN Hund bist. Inwiefern ist das eine Beleidigung? Das ist noch nicht mal annähernd eine Beleidigung. Sie hat ja nicht gesagt dass du ein Hund bist, sondern dass du kein Hund bist. Verstehst du den Unterschied?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 98

Sie verwendet "Hund" um bildlich zu verdeutlichen, dass du nicht alles tun sollst was andere sagen.

Mit Beleidigung hat dass nichts zu tun. Der Direktor wird da auch nichts machen.

Antwort
von Nightlover70, 36

Mach Dir mal nicht die Hose nass !!

Antwort
von Repwf, 103

Du bist beleidigt weil sie sagt das du KEIN Hund bist...?!?

Denk nochmal drüber nach bevor du dich mit deiner Beschwerde mehr als lächerlich machst! 

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Erstens mach ich mich nicht lächerlich zweitens  hat die das laut vor der Klasse gesagt.   Da versteh ich kein Spaß sorry

Kommentar von Kirschkerze ,

Och und was will das arme Ding jetzt tun? Heulen?

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Kirchkerze nichts anderes zutun außer in allen Kommentaren rumzulungern 😂😂😂

Antwort
von Jersinia, 95

Das war keine Beleidigung, das war ein harmloser Vergleich.

So wie ein Hund angelaufen kommt, wenn man ihn ruft ....

Antwort
von NordischeWolke, 78

Erstmal schließe ich mich Kirschkerze an...

Warum stehst du einfach so auf? Soweit ich weiß fragt man vorher (außer du willst zum Mülleimer) das kann sie dann ja auch dem Direktor erzählen. Anscheinend weißt du nicht wer im Unterricht das sagen hat. 

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Ich 

Kommentar von Kirschkerze ,

ach wir haben wieder Troll zeit. Die waren auch schonmal lustiger

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Bestimmt nicht die Lehrerin . 

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Ja Torll bist du vielleicht 

Kommentar von NordischeWolke ,

Warum machst du dann das was das das Mädchen will wenn du in deinen Augen das sagen hast? Als ober macker würde ich mich nicht rumkommandieren lassen 

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Der Computer war kaputt wollte mich zu ihr setzen zum zusammen arbeiten

Kommentar von NordischeWolke ,

Du bist einfach nur ne kleine p*ssy und ein Lügner. Du lügst dich selbst an weil du nicht einsehen kannst das du eine p*ssy bist. 

Antwort
von LovelyShiba, 84

Das ist nur ein Argument und KEINE Beleidigung.

Eine Beleidigung wäre es, wenn sie sagen würde "Tja, das Hündchen hört also auf sein Frauchen." DANN WÄRE ES NICHT VORTEILHAFT.

Kommentar von Kirschkerze ,

Selbst dann wäre es keine Beleidigung ;)

Kommentar von LovelyShiba ,

Naja, zumindest keine Richtige :) 

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Die hat das in die Klasse geschrien würde dir das gefallen wenn ein Lehrer das zu dir sagt

Kommentar von LovelyShiba ,

Naja. 

Lehrer halt! 

Kommentar von Kirschkerze ,

Würde es dir als Lehrkraft gefallen wenn deine Schüler während der Unterrichtszeit hinwandern wo sie hinwollen und nicht auf ihren vier Buchstaben bleiben? ^^ 

Antwort
von eyrehead2016, 46

Das war keine Beleidigung oder sonst was

Antwort
von Kirschkerze, 92

Was ist daran bitte eine Beleidigung?

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Für mich ist das beleidigend vorallem wenn die das in die Klasse schreit

Kommentar von Kirschkerze ,

Dann geh doch zum Direx damit der in seinem tristen Büro auch mal was hat worüber er lachen kann XD Bist du immer so empfindlich

Kommentar von Adamlambertfan1 ,

Kirschkerze komm doch mit er lacht sicher auch über dich 

Kommentar von Wakeup67 ,

Aber du bist doch auch vor der ganzen Klasse aufgestanden um den Platz zu wechseln. Dass du damit den Unterricht störst und es eine Respektlosigkeit dem Lehrer gegenüber ist, hat dich doch auch nicht interessiert. 

Kommentar von minecraftxx ,

Denk ich mir auch.

Antwort
von huldave, 49

Gehe nur zum Direktor, wenn du meinst in deinem Recht verletzt worden zu sein. Er wird dich dann auf deine Pflicht hinweisen, im Unterricht sitzen zu bleiben.

Und wahrscheinlich schmunzeln, wenn du weg bist

Antwort
von karlagsr, 84

Leider bringt es oft nichts aber ich würde es auf jeden Fall sagen! So etwas sollen die ruhig mal wissen!

Antwort
von Miesepriem, 23

Wenn ich jetzt antworte, du solltest mal aus einer Mücke keinen Elefanten machen, habe ich dir dann unterstellt fett zu sein oder klein und blutrünstig?

Oder ist es nur ein Vergleich? Ein Sprichwort?

Fragen über Fragen.....


Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 26

Kindergarten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten