Frage von HeikoStehle, 16

meine Lebensgefährtin und ich wollen 2016 heiraten. Sie ist Selbstständig ich Angestellter. Was muss ich bei der Änderung der Lohnsteuerklasse beachten?

Gibt es Formulare Online die ich downloaden kann ? kann ich auf Lohnsteuerklasse 3 gehen oder gibt es andere Voraussetzungen wenn ein Partner Selbstständig ist ? kann ich die Kosten für die Eheschließung steuerlich geltend machen ?

Antwort
von wfwbinder, 13

Du kommst automatisch in die Steuerklasse 3, weil für Deine Frau ja keine Lohnsteuerklasse abgerufen wird.

Das Geld, was Du netto mehr bekommst, kannst aber gleich auf ein "Sparkonto Steuern legen, denn natürlich werdet ihr nachzahlen müssen.

Vermutlich leistet aber Deine Frau sowieso Einkommensteuer Vorauszahlungen. Durch die Ehe könnt ihr Euch steuerlich nicht schlechter stellen.

Kommentar von HeikoStehle ,

Es wird darauf hinauslaufen das meine Partnerin nach Eheschließung ihre Selbstständigkeit aufgeben wird womit die Nachzahlung vom Tisch wäre.

Kommentar von wfwbinder ,

Gut, anderer Sachverhalt, dann alles wie oben ohne Nachzahlung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten