Frage von Capricornus0201, 70

Meine Lateinlehrerin steht auf mich. Ich mag schon nicht mehr in die Schule gehen. Was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FelinasDemons, 38

Mit ihr darüber reden.

Antwort
von Mewchen, 29

Wie macht sich das denn kenntlich? Es kann auch sein, dass du dir das einfach nur einbildest. Ohne eine genauere Beschreibung der Situation kann man dir leider nicht wirklich sinnvolle Ratschläge geben. 

Antwort
von Suppengott, 9

Freu dich einfach über die guten Noten und frag sie, ob du bestimmte Dienste für sie verrichten kannst, damit du noch bessere Noten bekommst. ( ͡° ͜ʖ ͡°)

Antwort
von Jens1327, 18

Woher weißt du das er auf Dich steht ? Zur Not Red mit deinen Eltern, dem Lehrer, der Schulleitung, Schulsozialarbeiter etc. VG Jens

Kommentar von 2MeinZiel2 ,

Sie

Antwort
von Wernerbirkwald, 17

Das habe ich hier schon öfter gelesen,und kann einfach nicht glauben,dass eine Lehrerin so doof sein kann.

Wenn es so wäre,würde sie sehr viel riskieren,zumal du das ja überall rumposaunen würdest.

Für dich würde es weniger bedeuten,und du wärst bestimmt der King in deiner Klasse.

Antwort
von Rosalielife, 18

Bildest du dir da nicht was ein?! Versteckst dich hinter unglaublichen Anschuldigungen, um dich vor der Schule zu drücken?

Bist du ehrlich zu dir selber und was läuft da wirklich ab? Wo liegt der Grund für deine Verweigerung?

Antwort
von nettermensch, 25

was macht sie denn konkret.

Antwort
von sternenmeer57, 14

Kann dich verstehen, sie nimmt dich also immer dran und du weißt nichts.

Versuch es mit lernen, dann geht dieses schlechte Gefühl weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten