Frage von nastya123, 41

Meine kleine Schwester wird immer bevorzugt oder bilde ich mir das ein?

Mir kommt es in letzter Zeit so vor das meine kleine 12 jährige Schwester bevorzugt wird, da sie wenn sie was beim essen einkaufen immer irgendwelchen mist einkauft und wenn ich mir mal Glückskekse kaufe die sie auch oft kauft bloß weil mir die Kekse die sie kaufen nicht schmecken heißt es ja wir haben kein Geld um sowas zu kaufen oder wenn ich mir eine Zeitschrift kaufen möchte, doch wenn man schaut was meine kleine Schwester kauft könnte ich ausrasten sie kauft keine Ahnung wie viele Süßigkeiten... Als der Freund meiner sis zu uns kam für ne Woche wurde gesagt ja kannst du und als ich gefragt ob mein Freund kommen kann. Ne nur für einen Tag da ich eine Fernbeziehung führe. Ja is klar so ca. 60€ zahlen und 3 Std fahren nur für nen Tag. Wenn wir und streiten bin ich ja natürlich wieder die Schuldige obwohl SIE mich beleidigt ja is klar und das so ne Stunde ich bin ein Geduldiger Mensch aber eine Stunde lang beleidigen zu lassen geht mir zu weit und ständig in mein Zimmer zu gehen.... Sie hat auch letztens einen neuen Laptop bekommen und musste keinen Cent zahlen und ich musste die Hälfte bezahlen p.s. bin 14. Genauso wie mit ihrem 400€ Keyboard oder mit ihrem 100€ Handy... ich bekomme auch manchmal Sachen aber dann nur Bücher. Doch bezahlt sie auch die Schulreisen und gibt mir auch Geld mit, so wie meiner sis. Bilde ich mir das jz nur ein oder wird sie wirklich bevorzugt und was könnte ich dann tun?

Antwort
von S1000RR1986, 21

Hallo,

meines Erachtens nach muss ich dir völlig recht geben das deine Schwester anders behandelt wird wie du. D.h. sie wird bevorzugt. Aber wenn ich dir einen Tipp geben darf dann würde ich dir raten das du nicht deiner Schwester die schuld dafür gibst. Wie im vorherigen Kommentar würde ich dir auch empfehlen mal ein ruhiges Gespräch mit deinen Eltern zu führen. Am besten wenn deine kleine Schwester nicht da ist denn dann hast du volle Aufmerksamkeit deiner Eltern und sie hören sicher zu da nur du anwesend bist. Aber versuche es es wirklich auf die ruhige Methode egal was das sie sagen. 

Wünsche dir viel Glück 😉

Kommentar von nastya123 ,

Wird schwer sie is den GANZEN Tag zuhause ... aber danke c:

Kommentar von S1000RR1986 ,

Schreibe ein wie unten erwähnt ein Tagebuch und lege es dann irgendwann mal einfach bei deinen Eltern ab. Aber so das sie reinsehen aber nur deine Eltern.

Antwort
von annaaugustus, 24

Sie wird offensichtlich bevorzugt. So ist das leider bei vielen Eltern. Die behandeln ihre Kinder nicht immer gleich. du solltest das deinen Eltern sagen.

Kommentar von nastya123 ,

Habe ich ja sie sagen das stimmt gar nicht du bildest dir das nur ein ...

Kommentar von annaaugustus ,

Dann führe ein Tagebuch, wo du aufschreibst, wie viel deine Schwester bekommt und wie viel du bekommst. Das hältst du ihnen dann nach einiger Zeit unter die Nase. Musst du nur alles schön aufschreiben, damit du es belegen kannst. Datum, Uhrzeit, was genau vorgefallen ist. Deinen Eltern ist das sonst gar nicht bewusst, wie unfair sie sind.

Kommentar von nastya123 ,

Ok werde ich versuchen danke c:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten