Frage von Maelynn123, 235

Hat meine kleine Schwester etwa doch Magersucht?

Hallo,

Ich bin die große Schwester von "Maelynn123" und bin gerade an ihrem Zimmer vorbei gelaufen, als ich ihren PC sah. Er stand auf "Meine Beiträge" und "Fragen". Da ging alles um ihr Gewicht, was sie essen darf, wie viele Kcal was hat...

Ich habe jetzt mal nachgeschaut, was sie denn geschrieben hat. Sie sagt, sie wiegt (seid neuestem) 42.8 KG, sie ist 14, und 166 cm groß. Als ich googelte, zeigte Google an, 42.8 KG seien "Starkes Untergewicht", aber sie ist einfach nur dünn. Ich habe sie noch nie als "evtl. Magersüchtig" gesehen, aber wenn man sich all ihre Fragen anschaut, sieht man, das sie ein Problem haben muss! Neben ihrem PC liegt auch ihr Handy, und eine App ("Food") ist offen. Dort loggt sie anscheinend fast TÄGLICH ihre Kcal Zahlen, und wenn ich so schaue isst sie Täglich zwischen 600 und 1.000 Kcal! Das hört sich nicht gerade wie viel an...! Heute steht in ihrem "Essens Tagebuch" (auf der App) das folgende: FRÜHSTÜCK: 1 Brezel mit 1 EL Light Frischkäse + 1/4 Brötchen (Vollkorn) + Actimel Ist das nicht viel zu wenig? Ich bin schon 16, und weiß nicht mehr wirklich was ich alles mit 14 gegesen habe, aber zu 100% war es mehr als nur das!

Ich mache mir langsam wirklich Sorgen um sie, und wahrscheinlich klingt das jetzt alles sehr verworren, und mit 1.000.000 Fehlern, aber ich schreibe hier echt in Bestzeit, bevor sie wiederkommt... Was soll ich tun? Ich will nicht wirklich unsere Eltern informieren, die flippen da echt aus... HILFE!

P.S: Also, sie ist wirklich dünn, aber eigentlich nicht Mager. Sie hat zwar eine TG, aber nicht mehr als 1.5 cm... falls das wichtig sein sollte.

Antwort
von Ronja2001, 109

Hi ich versuche mal schnell zu antworten sry für Fehler.

Ich bin auch 14( fast 15) und um die 166cm groß. Aber ich wiege auch nicht viel mehr als deine Schwester und bin nicht magersüchtig zwar dünn (meibe Eltern sagen auch das ich normal aussehe also von der *breite*) aber normal gewichtig. 

An deiner Stelle würde ich sie persöhnlich mal fragen oder 1/2 Tage warten und gucken wie viel sie wirklich ist und ob sie auf vieles verzichtet z.b. auf süßes. 

Als kleine Info könnte helfen ich esse morgens immer 1 Teller Müsli. Mittags ne ordentliche Portion Warmes Mittagessen und Abends 2 Scheiben Brot mit Brot aufstrich. Zwischendurch esse ich auch nochmal einen Apfel Banane oder so. 

PS guck auch mal ob sie auch was gesundes isst zwischendurch.  

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG Ronja 

Antwort
von violatedsoul, 110

Wenn den Eltern am Tisch oder allgemein nicht auffällt, dass ihr Kind aussieht wie ein Hungerhaken, muss schon einiges schieflaufen.

Und wenn hier wieder einer schreiben sollte, im Schlabberlook fällt das nicht auf: Keiner rennt ständig in Überfallklamotten herum.

Solltest du wirklich ihre Schwester sein, wirke auf deine Schwester ein und informiere auch deine Eltern, wenn sie es wirklich nicht sehen.

Kommentar von Maelynn123 ,

aber die werden bestimmt ausflippen! Ich kann doch meine Sis nicht verpetzen!

Kommentar von violatedsoul ,

Wäge ab, was schlimmer ist:

Deine Schwester bei ihrer Körpermisshandlung zu unterstützen, indem du nichts sagst.

Oder den Mund aufzumachen und dafür zu sorgen, dass deiner Schwester geholfen wird.

Kommentar von Maelynn123 ,

Vergiss diese Frage einfach! Mann, meine Schwester hat kein Recht auf MEINEM PROFIL SACHEN ZU FRAGEN DIE SIE NIX ANGEHEN! 

Kommentar von violatedsoul ,

Wenn du das kranke Mädchen bist, schalte deinen Verstand wieder ein und kümmere dich um Hilfe.

Wenn die Schwester sich Gedanken macht, ist das ihr gutes Recht!

Kommentar von Ronja2001 ,

Maelynn123 ich verstehe deine Schwester das sie sowas hier fragt aber ich verstehe auch dich das du das nicht möchtest das sie an dein pc etc geht. Aber es ist wirklich nicht gut wenn du Magersüchtig bist ich würde es ja verstehen wenn das doppelte wiegen würdest und dich informieren willst was du essen kannat oder nicht

MFG Ronja

Antwort
von Federfell, 93

Hey :)

Erzähle unbedingt deinen Eltern davon, wenn du ihr wirklich helfen willst!! Solch eine Krankheit, es ist wirklich eine Krankheit!! Kann echt gefährlich werden, wirklich gefährlich!!! Ihr müsst vorsichtig damit sein und nur wenn deine Eltern davon im Bild sind kannst du ihr wirklich helfen, weil Krankheitseinsicht kommt bei deiner Schwester nicht von selbst!

Kommentar von Maelynn123 ,

Vergiss es, meine Sis hält die Klappe :/ Ich hab sie grad an meinem PC erwischt, und desshalb wird sie meinen Eltern bestimmt nix sagen! :X

Kommentar von Federfell ,

Dass du nicht nur deine Schwester erpresst, sondern dein eigenes Leben komplett gefährdest, ist dir klar, oder?

Antwort
von lolllaaaaaaa, 37

hallo 

versuche dich da nicht einzumischen weil das ist sehr schwierig

ich glaube du machst dir große sorgen aber das du dich einmischt kann es villeicht noch schlimmer machen und villeicht euer verhältnis zerstören 

rede mit deinen eltern und dann überlasse ihnen wie sie damit weiter vorgehen

viel glück

Antwort
von nettermensch, 91

abgesehen davon, das du an ihren pc und ihr Tagebuch rumgurst. das kann was hindeuten, sei mal wachsam. das könnte auch eine kurze Marotte sein.

Antwort
von Sahaki, 72

...und denn schreibst du unter ihrem Namen??? Ich glaube, das sie DAS merkt! Außerdem finde ich es unmöglich in ihren Sachen zu lesen!

Kommentar von Maelynn123 ,

Kann man Fragen nicht einfach löschen? :O

Kommentar von Huflattich ,

...vielleicht soll sie das ja mal endlich "merken"......

Kommentar von Maelynn123 ,

Tja, und wie ich es gemerkt hab! Wenn ie bei offener Tür an meinem PC hockt merk ich das ja wohl! Auserdem ist nichts von dem was sie schreibt wahr, also ist alles ok...

Kommentar von Sahaki ,

Ich kann nur hoffen, das die große Schwester vernünftig ist und die Eltern informiert!!!!!!!!!!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community