Meine kleine Katze hat um 10.15 ihr 1 Baby bekommen leider tot, Wann geht es weiter, Kann ich noch mehr tun, TA weiß bescheid, der meint alles ok warten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist inzwischen viel zu lange her. Hatte sie in der Zeit mal Wehen?

Es kann sein, daß sie wirklich nur ein Junges hatte. Es kann aber auch sein, daß noch mehr Junge in ihrem Bauch sind, die inzwischen tot sein können.

Das kann nur ein Tierarzt mit Röntgen oder Ultraschall feststellen.

Bitte such mit deiner Katze einen Tierarzt oder eine Klinik auf, damit sie nicht an toten Welpen in ihrem Körper stirbt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mychrissie
23.11.2015, 19:45

UND DANN LASS SIE STERILISIEREN!!!

1
Kommentar von Dackodil
23.11.2015, 20:24

Mich würde sehr interessieren, ob die Katze noch lebt, und wenn ja, ob und wieviele Junge sie noch hatte.

Sei so lieb und erzähl mal.

0

Unsere hat 1 bekommen über Nacht tot dann 3 später auch nach paar tagen gestorben ich würde vielleicht morgen zum Arzt mit der Katze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

wenn sie immer noch nicht alle Kitten bekommen hat, dann dauert das viel zu lange!

Ich würde sie in eine Klinik bringen, kann sein, daß andere Kätzchen auch tot im Mutterleib liegen... Das kann böse Folgen haben... Dann kann sein, daß sie auch daran stirbt !

Also nichts wie in die nächste Klinik !

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung