Frage von Ingobingo18, 130

Meine Klassenkameraden (Freundin)ist Nazi was soll ich tun,sie sitzt neben mir?

Sie ist selbst Ausländer

Antwort
von Annox, 92

Es gibt verschiedene Seiten im Internet, an die kannst du dich wenden, die kümmern sich dann um die.... ;)

Kommentar von Ingobingo18 ,

Dankeschön oki :)

Kommentar von Bomberbob ,

Inwiefern kümmern sich diese "Seiten" dann um die?

Antwort
von geonax, 130

Jeder kann glauben wass er will er kann jedoch nur dass umsetzen wass die Gesetze zulassen !

Antwort
von floppydisk, 110

damit klarkommen oder dich von ihr distanzieren.

Kommentar von Ingobingo18 ,

Ok sie ist aber meine Freundin!!vielleicht ist das ja eine Phase!wegen den Flüchtlingen und so meint sie & allgemein Ausländern

Kommentar von floppydisk ,

eine meinung gegen die aktuelle flüchtlingspolitik kannst du aber nicht mit nationalsozialistischem gedankengut gleichsetzen. das hat auch genauso wenig mit rassismus oder sonstigem zu tun, sondern einfach nur mit unwissen und angst.

Antwort
von beangato, 80

Erklär ihr doch mal, welche Verbrechen die Nazis im Krieg begangen haben. Ob sie das dann noch sein will, wenn sie was von "Völkermord" hört?

Kommentar von Ingobingo18 ,

Das findet sie ja gut 😁

Antwort
von sozialtusi, 99

Wie jetzt?

Sie ist Ausländerin, aber Nazi?

Kommentar von DeezNuts1 ,

beides, sie hat schizophrenie

Kommentar von Ingobingo18 ,

Das ist das komische sie ist in Deutschland geboren aber Eltern Ausländer

Kommentar von Ingobingo18 ,

Ja sie will zum Nazi Aufmarsch gehen

Kommentar von FlyingCarpet ,

Das sollte sie bleiben lassen!

Antwort
von josef050153, 70

Am Besten klebst du auf deine Schultasche eine Israelfahne und singst in der Pause die Ha Tikwa.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten