Frage von finnbalor, 39

Meine Katze wurde gestern kastriert und sie hat jetzt schon zweimal gebrochen obwohl sie vor der Narkose 12 Stunden nichts gegessen hat. Was soll ich tun?

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihre Katze. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von MiraAnui, 18

Das kann durch aus passieren. Vielen Menschen/Tieren wird von der Narkose schlecht oder vertragen sie nicht.

Meine Hündin gehört auch dazu. Sie hatte jedesmal wenn sie getrunken hat sich übergeben.

Wenn es schlimmer wird ruf beim TA an.

Antwort
von beast, 33

Wenn es  Dich  beruhigt,  dann rufe  einen Tierarzt an. Aber  der  wird  Dir auch nur  sagen,  dass das  normal ist. Das  gleiche war  nach  der  Kastration meiner beiden Kater  auch. Mein TA  hat  mir  damals  erklärt, dass  der Magen  der Katzen  nie  ganz  leer  ist -  auch  wenn  sie 12  Stunden nichts  gefressen haben.

Antwort
von Kandahar, 30

Ruf mal besser beim Tierarzt an.

Antwort
von TheAllisons, 37

Geh zum Tierarzt mit ihr

Antwort
von LonelyBrain, 37

Tierarzt anrufen

Antwort
von xdmartinhi, 24

Tierazt anrufen!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten