Frage von Suchender,

Meine Katze riecht sehr stark aus dem Maul? Woran kann das liegen, was kann man dagegen tun?

Antwort von Kabark,
11 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Eine Katze riecht immer leicht aus dem Mund, aber man muß unterscheiden lernen, ob es sich um normalen oder krankhaften Mundgeruch handelt. Oft steckt eine bakterielle Besiedelung der Mundhöhle dahinter. Seltener bedingt eine Funktionsstörung der Filterorgane, besonders der Nieren, den üblen Geruch. In diesem Fall sind sie nicht mehr in der Lage die Abbauprodukte des Organismus auszuscheiden, sodaß die Stoffe in die Atemluft abgegeben werden. Wenn ein Tier fauligen Mundgeruch hat, liegt eine Erkrankung der Zähne und ihres Halteapparats vor. Betroffen sind Stellen, an denen sich Speisreste und Zahnstein abgelagert haben. Dabei entstehen giftige Stoffe, die schwerwiegende Schäden in Leber und Niere bewirken können. Da diese Organe besonders empfindlich sind und ihre Erkrankung eine der häufigsten Todesursachen bei Katzen darstellt, wird klar, wie wichtig ein guter Zustand der Mundhöhle und der Zähne ist. Dafür gibt es kein besseres Mittel als regelmäßiges Zähneputzen.

Quelle: http://www.miau.de

Antwort von RolfHoegemann,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich kann auch nur bestätigen: bei faulem Geruch hauptsächlich Zahnstein, danach Zahnentzündung. Wenn die Mieze jedoch aus dem Mäulchen nach Aceton riecht, dann ab zum Tierarzt. Da ist mit dem Verdauungstrakt und dem Stoffwechsel etwas nicht in Ordnung und es kann schlimm enden.

Antwort von bmalenke1,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

das kann an Zahbstein liegen, oder eine entzündung im mundraum oder vielleicht auch am magen.wenn es nicht weg geht empfehle ich einen tierarztbesuch

Antwort von HirnClaudia,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Meine Erfahrungen mit meinen Katzen haben ergeben: jedesmal wenn ein übler Geruch länger aus dem Maul kommt, ist Zahnstein die Ursache.

Antwort von RolfHoegemann,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Habe gerade diese Frage meiner Tierärztin gestellt weil unsere Kater 14 J. geerade aus dem Maul stinkt wie Hund von hinten und noch etwas neues dazu erfahren: Je älter eine Katze ist umso mehr kann sie aus dem Mäulchen stinken ohne Zahnstein o.ä. zu haben. Es kann aus dem Magen kommen ohne dass das Tier krank ist, da die Tiere im Alter anders verdauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Starker Mundgeruch bei Katzen was tun ? Hallo ich habe 2 Katzen. Die eine isst ganz normales Futter (Whiskas, Sheba, etc.) riecht aber dennoch sehr stark aus dem Mund nach Fisch oder sowas. Mein anderer Kater hat viele Allergien bekommt deshalb auch nur spezielles Trockenfutter vom Tier...

    9 Antworten
  • Katzenurin nach Ammoniak riecht... Hallo, von den Katzen meines Freundes riecht der Urin stark nach Ammoniak. Stimmt mit den Katzen etwas nicht? Also wenn menschlicher Urin so riecht, dann sind innere Organe nicht in Ordnung, deshalb mach ich mir etwas Sorgen. Kann mir jemand helfe...

    9 Antworten
  • Katzen im Rausch =D Woran liegt es eigentlich, dass Katzen in einen Rausch-ähnlichen Zustand geraten, wenn sie KatzenMinze oder Baldrian riechen??? Und was passiert da genau??? Kann das jemand fachmännisch erklären???

    4 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten