Frage von Getugirl, 59

Meine Katze muss eine Paste fressen aber will nicht eine Idee?

Meine Katze war beim Tieratzt und bekam eine Paste verschrieben.. Er mag die nicht und ich weiss nicht wie ich sie einführen soll... Hat jemand eine Idee?

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 14

Auf den Zeigefinger geben und unter den Gaumen schmieren. Geht am allerbesten zu zweit, wenn einer die Katze im Nacken faßt, auf die Hinterbeine stellt und ein bißchen das Mäulchen öffnet.

So gibt man im übrigen auch ganz problemlos Tabletten: Katze auf die Hinterpfoten stellen, Mäulchen auf, ganz hinten auf die Zunge fallen lassen. Dann abwarten, bis sie schluckt.

Antwort
von Steffile, 35

Mit einem Holzspatel von der Seite, da muss sie den Mund aufmachen. Setz die Katze auf deinen Schoss und macht es euch gemuetlich, denn das dauert :)

(Letzen Winter habe ich damit eine kranke Hof/Strassenkatze aufgepaeppelt, Antibiotika in Nassfutter gemischt).

Antwort
von Bikfut50, 24

Versuchen Sie die Paste mit einer Spritze in das Lieblingsfutter oder in Leckerlis einzufüllen und das dann zu verfüttern. So hat es bei unseren Tieren wunderbar funktioniert. Ebenso bewährt hat sich die oben erwähnte "Spatelmethode". Und falls die Mieze sich dann immer noch weigert die Paste samt Umhüllung zu fressen, gäbe es noch die etwas "unsanftere" Methode:

Die Paste mit der Spritze (!! natürlich OHNE Injektionsnadel !!) direkt in den Rachen des Tieres drücken, sodass es zum herunterschlucken derselben gezwungen wird. Selbstverständlich muß hierbei nicht nur mit der Gegenwehr des Tieres gerechnet werden, es muß auch mit der entsprechenden Sorgfalt und Vorsicht angegangen werden, da man seinen vierbeinigen Liebling sonst verletzen könnte!!

Falls Sie auf die "unsanfte" Methode zurückgreifen müssen, würde ich auch stark anraten zuvor einen Tierarzt zu konsultieren, nur um sicher zu gehen.

Wir wollen dem armen Tier ja schliesslich nicht noch mehr Probleme bereiten als es bereits hat. ;-)

Antwort
von LeBonyt, 24

Medikamente werden doch immer mit Futter verabreicht. Eigentlich müsste das auf den Beipackzettel stehen und oder der Doc dir das gesagt haben.

Antwort
von Chumacera, 27

Du könntest sie unter sein normales Futter mischen.

Antwort
von Malavatica, 30

Schmier ihr etwas ums Mäulchen. Sie sollte es dann ablecken. 

Antwort
von Laurus7, 31

vielleicht mit was vermischen das er gerne mag oder so :) oder ihm immer danach sein lieblingsleckerli geben das merkt er sich nach ner weile und sträubt sich dann vielleicht nicht mehr so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten