Frage von olschaefer, 140

Meine Katze leckt mich gerne, was bedeutet das?

Meine Katze leckt gerne meine Hände? Wer weiß, was das zu bedeuten hat?

Meine Mutter meint, dass das eine Bezeugung von Liebe sei, stimmt das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LilaPferd1, 140

Wenn dich deine Katze an den Armen, Beinen oder auch im Gesicht oder an den Haaren ableckt, beziehungsweise putzt, dann will sie dir damit eine große Zuneigung ausdrücken. Solltest du Parfum aufgetragen haben, kann es aber auch sein, dass deine Katze den fremden Duft weghaben möchte, damit du wieder so riechst wie sonst auch. Denn deine Katzen haben das Ziel, dass sie alle, genauso wie ihre Besitzer, möglichst gleich riechen. Mehr dazu findest Du unter diesem Link > katzenkitten.com/katzensprache-katzenverhalten/#katzensprache-kopf-gesicht

Kommentar von LilaPferd1 ,

Vielen Dank für den Stern ;-))

Antwort
von FeeGoToCof, 110

Katzen, die sich mögen, pflegen sich gegenseitig. Mangels Katze, "pflegt" sie Dich und hat Dich lieb.

Kommentar von eklezeitalter ,

das ist sehr gut eingeschätzt, meine Katzen lecken sich gegenseitig

ab, dabei umarmen sie sich richtig, das ist ein ganz süßes Bild

Antwort
von Bitterkraut, 88

Sie putzt dich. Katzen sind eben soziale Tiere.

Antwort
von elfriedeboe, 70

Ja das stimmt sie mag dich gern !

Antwort
von mimi142001, 79

Vertrauen liebe und Zuneigung

Antwort
von ichimma, 79

Das wirst du spätestens am Valentistag bemerken, wie sehr sie dich liebt. ;)

Antwort
von Bgjvc, 69

Zuneigung. Oder du hast nen Geruch oben, den sie loswerden will, damit du so wie immer riechst.

Antwort
von Nerd45, 59

Sie mag dich.

Antwort
von DerHazeing, 85

Sie mag dich :) 

Antwort
von maccvissel, 74

Viielleicht hast Du einen Geruch an den Händen, den die Katze nicht mag und ihn daher abwaschen will.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten