Frage von NurDieWahrheitt, 98

Meine Katze ist extrem rallig in letzter Zeit. Was soll ich tun?

sie hört nicht auf zu miauen deshalb, ich glaub sie leidet :/ irgendjemand muss ihr doch den Gefallen tun =) und ich bin sehr tierlieb !

Antwort
von portobella, 20

Wenn du wirklich so tierlieb wärest, würdest du sie kastrieren lassen, denn du tust ihr keinen Gefallen, eine Trächtigkeit ist nämlich purer Stress für die Katze.

Kommentar von Lanter ,

Eine Kastration etwa nicht?...

Antwort
von Lilly11Y, 23

Eine Kastration würde deiner Katze und auch dir sehr viel Stress ersparen.

L. G. Lilly

Antwort
von meinMeinung, 25

schade, dass viele hier gleich nach dem kastrieren rufen. vielleicht sollte vorher auch hinterfragt werden, ob die umgebung stimmt, ob es genügend beschäftigung und das richtige maß an zuneigung hat, ob frauchen/herrchen auch genügend über das tier und die haltung weiss, usw.

Denn solche dinge stehen bei mir viel höher auf der liste zu "tierliebe" ... doch das ist nur MeinMeinung :-)

Kommentar von portobella ,

Hast du schon mal eine rollige Katze zu Hause gehabt, das ist purer Stress und eine Qual für Tier und Mensch und bei aller Tierliebe, da hilft auch keine Zuneigung und genügend Beschäftigung, denn die Hormone spielen verückt, worauf man keinen Einfluss hat.

Antwort
von Wippich, 79

Lasse Sie Kastrieren,die quält sich nur.

Kommentar von NurDieWahrheitt ,

aber wenn ihr jemand den Gefallen tut, dann bedeutet das doch Spaß für sie, oder willst du dich sterilisieren lassen ?

Kommentar von Wippich ,

Ich jaul aber nicht rum wenn es nicht geht.

Kommentar von Namido ,

Wenn eine Katze rollig ist, steht sie so lange unter Stress bis die Phase zu Ende ist. Und diese Phase wiederholt sich in i.d.R. zwei Mal im Jahr. 

Lass sie kastrieren, dann bleibt euch beiden das Leid erspart.

Kommentar von fahrer88 ,

Besorg ihr die Pille und lass dann einen Kater ins Haus kommen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community