Frage von rotehexe1991, 81

meine katze hat ein kätzchen geborn aber ihr bauch ist immer noch dick und hart ist das normal?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tastenmausi, 64

naja das ist ja wie beim menschen - also der bauch ist nach der geburt natürlich nicht sofort wieder dünn ;) ..aber wenn du dir sorgen machst geh lieber zum tierarzt. meistens bekommen katzen ja mind. 2 junge ... ein einzelnes ist schon etw. ungewöhnlich.

Antwort
von melinaschneid, 54

Habt ihr vorher nicht beim Tierarzt feststellen lassen wie viele kitten es sind? Das ist extrem wichtig!

Wie lange ist die Geburt schon her? 1 kitten ist eher selten. Es kann sein das noch kitten feststecken. Das ist für die Mutter lebensgefährlich.

Ihr solltet umgehend zum Tierarzt gehen und sie untersuchen lassen.

Kommentar von rotehexe1991 ,

heute war die geburt um 7 uhr nein wir waren nicht beim tier arzt

Kommentar von melinaschneid ,

Wie verhält sich die Katze? Der Abstand zwischen zwei kitten wäre schon viel zu lange. Ihr solltet zur Sicherheit auf jedem Fall SOFORT zum Tierarzt. Das hat keine Zeit bis morgen. Je länger ihr wartet desto gefährlicher wird es für die Mutter.

Antwort
von miezepussi, 38

SOFORT zum Tierarzt. Ein Kitten ist doch sehr ungewöhnlich.

Antwort
von Supergirl40, 30

Ab zum Tierarzt mit der Mutter und dem Katzenbaby

Antwort
von Raupidu, 31

Katzen müssen Kastriert sein....
Das ist gesetzt....

Ein Kitten kann nicht. Da müssen noch welche sein. Da stecken Kitten fest.Deswegen auch der dicker Bauch.Hast di dich auch nur ansatzweise über Katzen informiert?

Antwort
von dennybub, 28

Geh sofort zum Tierarzt, sonst verlierst du nicht nur die Katzenmama, sondern auch das schon geborene Baby.

Antwort
von Kandahar, 3

Dann solltet ihr auf schnellstem Weg einen Tierarzt aufsuchen. Möglicherweise sind da noch Welpen drin. Wenn die nicht zeitnah raus geholt werden, gefährdet dass das Leben der Jungen und der Mutter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community