Frage von Jadju, 39

Meine Katze frist nicht mehr.was tun?

Meine Katze hat schon lange Probleme mit dem Immunsystem.Wird dementsprechend immer behandelt.Blutwerte ok nur etwas Eisenmangel.Röntgenbild ein vergrößertes Herz (ist bekann und wird behandelt) sonst unauffällig,Maul/Zähne ok.Hatte wegen Futtermittelunverträglichkeit Durchfall und zum Schluss,ohne Durchfall oft Erbrochen,teilweise mit Blut.Wird nun auf Magengeschwür mit Medis behandelt,welche schwer einzugeben sind-bis gar nicht.Leider frisst sie nun gar nichts mehr.Bekommt zur Zeit gekochtes Hühnchen,Thunfisch und eigendlich ihr Lieblingsnassfuter angeboten.Trockenfutter wird ignoriert.Selbst Leckerein wie Joghurt/ Leberwurst werden verschmäht......was könnte ich noch tun,damit der Appetit wieder kommt und sie wenigstens was frist.Hat schon stark abgenommen.Trinkt aber wenig.Wenn sie zur Zeit erbricht dann wohl weil sie nichts frist :-( bin für Hilfe sehr dankbar und selbst am Ende :-(

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihre Katze. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Antwort
von Schokolinda, 12

hier findest du ein paar tipps: http://www.felinecrf.info/zum_fressen_motivieren.htm

es kann helfen:

  • an einem ungewohnten ort füttern
  • napf erhöhen
  • nur frisches futter
  • erwärmtes futter
  • nur aus glas/ prozellan (geruch)
  • futter in den mundwinkel streichen - die katze fängt vielleicht zu essen an
Kommentar von Jadju ,

andere Orte Füttern schon gemacht,bekommt immer frisches/abwechslungsreiches  Futter,erwärmtes mag sie nicht, anderes Futtergefäß auch probiert...Futter an die Katze "geschmiert" auch gemacht brachte fast nichts....doch seit letzter Nacht frist sie wieder!!!!! *Megafreuer* Ich hoffe es bleibt so ;-)

Antwort
von Dackodil, 15

Bedeuten "Probleme mit dem Immunsystem" FIV (feline immundeficience Virus) ?

Wie alt ist deine Katze? Wie sind die Blutwerte?

Mit so wenigen Infos kann man deine Frage kaum beantworten.

Bitte mehr Input.

Kommentar von Jadju ,

Nein sie hat kein FIV-laut TA. Meine Katze ist im April 12 Jahre geworden.Wollte die Blutwerte nicht sooooo ausführlich schreiben,somal es mir persönlich jetzt nicht auf Papier vorliegt.Es ist beim TA. Doch sind Leber,Niere totale super Werte.Nur halt Leukos hoch-wird deswegen auch behandelt und Eisenmangel,wird auch behandelt.Seit letzter Nacht frist sie auch endlich wieder...hoffe nur das ich auch die Medis weiter in sie reingeschummelt bekomme...sie durchschaut mich immer mehr :-( Doch hoffe ich jetzt das sie weiterhin frist....fahren morgen wieder zum TA.

Antwort
von dogmama, 22

damit der Appetit wieder kommt und sie wenigstens was frist.

hast Du über dieses Problem mal mit dem Tierarzt gesprochen?

Der TA könnte ihr eine appetitanregende Spritze geben. Aber Du könntest es auch mal mit zart gebratener Geflügelleber versuchen.

Und mit Deinen auserwählten Tags wirst Du nur wenige Antworten bekommen, habe sie daher ergänzt.

Kommentar von Jadju ,

Ja,ist beim TA bekannt.Erhält auch Vitamininfusion 2 mal die Woche.Geflügelleber habe ich noch nicht versucht,aber werde ich im Kopf behalten ;-) seit letzter Nacht frist sie glücklicherweise wieder. Danke für die Tags Erweiterung...frage hier zum ersten mal und bin noch nicht so firm.:-)

Antwort
von XenaMagic, 11

Heii Jadju,

Am Besten zum Tierarzt der weiß am Besten was zu tun ist :)

Kommentar von Jadju ,

Meine Katze ist zur Zeit in Dauerbehandlung :-) Doch frist sie seit letzter Nacht dann doch endlich wieder-nach 3 Tagen ohne :-( Hoffe es bleibt so und das ich auch weiterhin die Medis in sie "reingeschummelt" bekomme :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community