Frage von Mysticf, 58

Meine Katze bleibt den ganzen Winter in der Wohnung?

Hallo, ich weiss nicht ob es gut für eine Katze ist jedenfalls bleibt meine Katze den ganzen Winter über in der Wohnung. Kann es sein das es zu kalt hat? Ich öffne jeden Tag die Türe er schaut aber nur raus, wenn ich sie rausschubse springt sie schnell wieder rein. Was hat sie denn für ein Problem?

Antwort
von Chabella, 40

Es ist nicht zwangsweise schlimm eine Katze in der Wohnung zu halten. Sie braucht dort nur genug Beschäftigung (und am besten dann zu zweit halten, wenn sie gar nicht raus geht).

Deine Katze will offensichtlich auch momentan gar nicht raus, ich weiß nicht wie kalt es bei dir ist, aber wahrscheinlich ist es ihr zu kalt. Aber dazu zwingen solltest du sie nicht. Wenn sie das nicht will, dann wird es nicht schlimm für sie sein.

Lg

Antwort
von BigBen38, 32

Lass mich raten...der Junge ist schon etwas älter ?

Katzen neigen auch zur Rheuma und Athritis ...für einige ist in fortgeschrittenem Alter die Kälte unangenehm...

Manche hingegen sind einfach nicht an draussen gewöhnt und brauchen das auch nicht.

Antwort
von IRENEBOA, 23

Katzen sind auch Bequemlinge, wenn sie die Wahl haben. Und eigentlich sind es ja Wüstentiere - daher quetschen sie sich gerne unter die Heizung, auf warme Stellen am Boden, in die Sonne am Fenster ... Wenn Katz keine Lust hat, ihre Nase in die Winterkälte zu stecken, lass' sie doch. Chabella hat da ja ganz recht. Sorge für Abwechslung und Unterhaltung (ich nenne das 'Catertainment'), dann ist Katz auch zufrieden. Besser wäre aber auf jeden Fall ein Katzenkumpel.

Antwort
von KawaiiCow, 26

Meine letzte Katze ist im Winter kaum rausgegangen - und wenn, dann ist sie nach ein paar Minuten wieder rein. Klar - denen ist es auch zu kalt draußen. Sollte eigentlich kein Problem sein. War es die Jahre zuvor denn anders?

Jetzt habe ich eine Hauskatze, weil bei uns zu viele Autos fahren - sie hat damit kein Problem, nicht raus zu gehen zumindest lässt sie es sich nicht anmerken.

Antwort
von nooppower15, 20

Die meisten Katzen gehen im Winter kaum oder teilweise auch garnicht raus, dennen ist es einfach zu kalt. Vorallen wenn es dann auch noch schneit bzw schnee liegt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten