Meine katze ist seit 2 Tagen etwas aggressiv warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die großen augen sind nicht unbedingt aggressiv. sie bedeuten erhöhte aufmerksamkeit. die bekommen katzen wenn sie sich streiten, wenn sie gestresst sind, beim jagen oder auch beim spielen. ich vermute bei dir isses spielen da die katze dir gegenüber ansonsten freundlich ist

dass katzen mit ihrem menschen spielen, auch raufend, ist bei einzelkatzen normal und du schreibst nur von einer katze die dazu noch zu früh zu jung von mama weg ist.. ist die zweite katze in planung?

wenn nicht gewöhn dich dran.. und wenn dir das jetzt wehtut warte ab bis sie in einem jahr ein 4kg-raubtier ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist noch ein kleines Kind und kennt die Grenzen einfach noch nicht. Einfach aufhören zu spielen, wenn sie es wider macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Sarabanuwuhu.

Aus deiner vorletzten Frage entnahm ich, dass du Miez schon mit 10 Wochen Alter bei dir hattest.

Sie wurde also zu zeitig abgegeben, denn der früheste Abgabetermin ist die 12. Woche, da sie bis dahin von Mama die Katzenetikette lernt: wie benehme ich mich gegenüber Katzen, Menschen usw.

Dazu gehört auch, zu erfahren wie fest man hinzwicken darf, kommt von Mama oder Geschwistern sofort eine entsprechende Reaktion: Schnurren oder fette Schelle.

Die Chance hatte deine Katze nicht und ist entsprechend grob, bist du nun der Erzieher, wobei du es jedoch genau richtig machst, indem du Miezi deutlich zeigst, dass es so nicht geht, sie ignorierst.

Aber es wäre besser, du würdest ein gleichaltriges Geschnurr als Spielgefährten holen, denn Katzenpelz hält ein paar derbe Kraller schon weit besser aus als die dünne Menschentapete.

Zudem `reden' sie dieselbe Sprache während Miez deine grade mühsam lernen muss, was zu Missverständnissen führt, und während Abwesenheiten auch nicht einsam ist.

Du hast ja deine Familie, mit der du sprechen kannst während Miez quasi allein ohne Hilfe im Ausland sitzt, keinen versteht.

LG + viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist natürlicher Spieltrieb und Übermut ! Gib ihr etwas  in das sie beim spielen beißen kann !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xSarabanuwuhu
13.02.2016, 12:03

Okay ! Nur ich dachte ich hätte was falsch gemacht.. Den sie kann echt rumzicken indem sinne beißen, kratzen und dieses herumwä

1