Frage von leyla00045, 18

Meine katze- 6 monate alt. Bis heute hat es mit clo geklappt,aber seit 2 wochen scheisst sie in das zimmer von meinem bruder kann es sein das sieh ihn bestraft?

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 6

Leg mal 3 Tage lang das Häufchen ins saubere Katzenklo, nur die Pipibrocken rausnehmen. Muß nicht klappen, aber es ist ein Versuch wert. Nach 3 Tagen wieder ganz sauber machen. Wenn sie nicht reinmacht,  wiederholen.

Evtl. liegt es auch am Katzenstreu, ich nehme Natusan Klumpstreu und bin sehr zufrieden damit, früher hatte ich Biocats, im gelben Sack, das war auch nicht schlecht, aber Natusan finde ich besser. Sag mal, ob Du Erfolg hattest. Und strafen darfst Du Deine Katze in keinem Fall, sie verbindet die Strafe nicht mit dem Häufchen. LG

Antwort
von BarbaraAndree, 18

Ich kann mir nicht denken, dass deine sechs Monate alte Katze bestrafen kann, vielmehr müssen es andere Gründe sein. Gerade Katzen sind sehr reinlich und vielleicht hast sich eine ruhige, dunkle Stelle ausgesucht. Ist der Sand okay? Vielleicht zu nass oder er müsste dringend gewechselt werden? Du kannst auch das Streu mal wechseln. Dann nimm sie und setze sie immer mal wieder auf das Klo, damit sie verstehen lernt. Bei unseren Katzen hat das prima geklappt.

Antwort
von MiraAnui, 8

Unsauberkeit ist oft stress bedingt.

Hat sich bei euch was geändert

Antwort
von melinaschneid, 4

Ist die Katze alleine oder hat sie einen Kumpel? Unsauberkeit ist oft ein Zeichen das irgendwas nicht passt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten