Frage von KeidanOkimura, 23

Meine Kanarienvögel werfen Futter aus der Futterspende. Warum?

Hallo, Ich habe 2 2 Monate alte Kanarien und besitze sie seit ca 2-3 Wochen. Und seit ein paar Tagen ist mir aufgefallen das aus dem Futterspender ganz viele Körner auf dem Boden zerstreut rumliegen, nicht mal angerührt. Es sieht einfach so aus als ob sie das Beste von den Körnern raus suchen und das andere wegwerfen.

Weiß einer warum die das machen oder wie man die das abgewöhnen kann ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von halbsowichtig, 7

Aus Langeweile wühlen sie in den Körnern nach guten, besseren, noch besseren ... bis sie sich mit irgendwas beschäftigen können.

Gib deinen Vögeln mehr zu tun, lass das Radio laufen, mach öfter das Fenster auf oder das UV-Licht an! Ganz wirst du das Graben nach dem besten Korn nicht verhindern können. Aber du wirst dich daran gewöhnen. :-)

Antwort
von beangato, 11

Warum sie das machen, weiß ich auch nicht.

Mein Wellensittich macht das auch, seitdem ich ihn habe. Er pickt dann aber auch auf dem Käfigboden die Körner auf.

Sein Vorgänger (der auf meinem Profilbild) hat das nie gemacht.

Abgewöhnen kann man das nicht.

Kommentar von KeidanOkimura ,

Das ist ganz komisch, obwohl das ja das richtige Futter ist. 

Vorher hatte ich ja nicht das Problem mit denen und mit früheren Vögeln auch nicht. Darum weiß ich mir echt nicht zu helfen, weil das Futter ja auch nicht grade billig war.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten