meine hund ist auf strassen rand von eine auto versehen überfaher..ob wohl das ich leine hätte..wer übernehmet die kosten 3000 Euro..ich habe nicht viel geld..?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

@einafets hats dir richtig beantwortet...

...kleiner tip für die zukunft,an strassen hund an der kurzen leine immer von der verkehr abgewandten seite führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne die genauen Umstände zu kennen... wenn der Autofahrer schuld ist, seine Haftpflichtversicherung. Dazu müsste man sicher die Polizei einschalten, um den Unfall zu protokollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Hund angeleint war und neben dir lief, hast du gute Chancen, dass die Versicherung des Autofahrers übernimmt, wenn er bspw. zu schnell war. Das setzt allerdings voraus, dass ihr euch richtig verhalten habt und bspw. am Bürgersteig gelaufen seid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du, wer sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?