Frage von Ariesa, 89

Meine hündin hat schon zweimal gewurfen jeweils war es immer ein welpe. Sie ist jetzt das dritte mal trächtig , wird sie jetzt auch nur ein welpen gebären ?

Antwort
von monara1988, 26

Hi,

die Anzahl der Welüen ist meines Wissen nach von der Rasse abhängig (frag mich aber nicht welche Rasse wieviele Hunde bekommt XD), und genetisch bedingt. Kann also was ganz normales sein.
Es ist also möglich das es (zum Glück!!) wieder nur ein Welpe wird...
Vermutlich liegt es auch daran das Du die falschen Tiere verpaarst?! (keine Ahnung ob das bei Hunden ein Rückschluss darauf ist)

Bitte belasse es bei diesem letzten Wurf und höre auf sinnlos Hunde zu vermehren, denn:

  • Du hast offensichtlich keine Ahnung von Genetik und vermehrst daher ohne "Sinn- und Verstand"
  • Dein Hund ist keine Gebärmaschine und das nicht schön für sie
  • und, es gibt schon genug heimatlose Hunde, da muss man nicht noch mehr dazu setzen! -.-
    Und die, die dazukommen können/sollten, sollten korrekt getüchtet Hunde sein die somit gesund sind, auch genetisch, und nicht gentisch und gesundheitlich schlecht vermehrte Hunde, die dann auch noch niemand braucht -.-

Für die Einzelwelpen ist das im übrigen nie schön, da sie nie Geschwister haben und somit bestimmte soziale Dinge nicht lernen können, niemanden haben der auf welpenart mit ihnen umgeht/ spielt, und meist auch zu oft alleine sind (die Mutter will ja nicht immer bei den Welpen sein).

Falls Du Hunde vermehrst damit Du mehr Hunde hast; dann geh doch bitte
ins Tierheim/ zum Tierschutz und hole Dir da einen Hund/ Hund ;)

Mit Deiner Hündin geh jetzt erstmal zum Tierarzt, das muss man sowieso da sie gecheckt werden muss, und ein Ultraschall wird Dir klarheit über die Anzahl geben können. Vielleicht hast Du ja einen Hundeerfahreren Tierarzt der Dir genau sagen kann, warum Dein Hund immer "nur" 1 Welpe bekommt.

Gruß

Kommentar von monara1988 ,

* wieviele Welpen bekommt

Antwort
von Flauschy, 47

Der Tierarzt müsste beim Ultraschall die Welpenanzahl erkennen können.

Antwort
von alcaponymo, 12

Bitte nicht noch mehr Welpen machen.. aus bereits genannten Gründen und außerdem ist der Welpe, wenn es denn nur einer ist, meist recht groß. Das kann für die Hündin gefährlich werden 

Antwort
von FrauFanta, 42

Meisten sind kleine Würfe genetisch veranlagt!

Antwort
von Weisefrau, 24

Hallo, warum zum Himmel muss Eure Hündin denn immer Welpen bekommen??? 

Warum lasst ihr das Tier nicht sterillisieren und macht dem Treiben ein Ende.

Wenn die Hündin nur einen Welpen zur Welt bringt ist es ein sicheres Zeichen das sie nicht zum Züchten geeignet ist! Das Risiko steigt das die Hündin bei einer Geburt stirbt.

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 40

Die arme Hündin.

Antwort
von Leerlaufprozess, 64

Ja natürlich gebärt sie Welpen. Oder denkst du etwa dass sie einen ausgewachsenen hund gebärt?

Kommentar von Leerlaufprozess ,

Spaß bei seite ;) Es kann sein dass es auch nur ein Welpen wird, aber muss nicht sein. Kann man so einfach ja nicht sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community