Frage von horsecatsweety, 20

Meine Hormone fahren Achterbahn, habt ihr Tipps, was ich dagegen tun kann oder wie ich mich wenigstens etwas bei Laune halten kann?

Habe immer wieder Phasen, in denen ich grundlos todtraurig bin und kann nichts dagegen tun. Zur Info, ich bin ein Mädchen und mitten in der Pubertät. Und gerade fahren meine Hormone wohl gerade die steilste Achterbahn nach unten..... Bin völlig down, habt ihr Tipps, wie ich mich wenigstens etwas bei Laune halten kann? Muss sogar bei den lustigsten Sachen heulen und heute hätte ich einmal sogar fast in der Schule angefangen. Gibts da was, das ich tun kann?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von hermine05, 15

Denk in so einem Moment immer an deine schönsten und lustigsten Momente und rede mit deinen Freunden darüber, die werden dich bestimmt ablenken
Das geht wieder vorbei keine Sorge und wenn du wirklich das Gefühl hast du fängst gleich an zu weinen (also in der schule)dann guck nach oben und blinzel ganz oft dabei das hilft zumindest bei mir ;)

Antwort
von ghasib, 20

Denk an was schönes, triff dich mit Freunden lass nicht zu, dass dich die Traurigkeit runterzieht. Das ist ne Phase und die vergeht wieder. Das haben auch Erwachsene gelegentlich

Kommentar von horsecatsweety ,

Das Problem ist, dass ich das nicht kontrollieren kann. das kommt urplötzlich und ich denke da nie drüber nach. und nach einer Weile bin ich eben traurig, weil ich traurig bin, ohne einen Grund zu haben, falls man jetzt versteht, was ich damit meine.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten