Frage von juanai, 47

Meine Hände schwitzen sehr stark. Was hilft dagegen?

Ich habe sehr schwitzige Hände und mir ist es sehr unangenehm jmd. Die hand zu reichen. Und manchmal riechen die sehr stark Wegen dem fühle ich mich immer sehr unwohl. Ich wasche mir nach jeder schulstunde die Hände und allgemein sehr oft. Kann das auch der fehler sein? Nervös und so bin ich auch nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sascha Ballweg, Grafiker & Kaufmann, 44

Wenn Du dauerhaft etwas gegen feuchte Hände unternehmen möchtest bleibt nur entweder ein sehr hoch dosiertes Antitranspirant oder die Leitungswasser-Iontophorese.

Unter "Schwitzen im Vergleich" findest Du im Netz eine nach Dosierung sortierbare Liste der gängigsten Antitranspirante.

Bei der Leitungswasser-Iontophorese würde ich Dir auf jeden Fall zu einem modernen Gerät raten, dass eine deutlich schonendere Anwendung und mehr Anwendungsmöglichkeiten bietet. 

Abraten würde ich auf jeden Fall von Puder! Wenn dies nicht ausreichend wirkt hast Du einen flüssigen Brei in der Hand und hinterlässt mehlige Matsche auf allem was Du anfasst (auch auf der Hand Deines Gegenüber).

Konnte ich Dir etwas helfen? 
Würde mich sehr freuen :) 
Liebe Grüße Sascha Ballweg

Kommentar von juanai ,

Danke ❤❤

Antwort
von Hyperius, 47

Das ist bei jedem Menschen unterschiedlich, wie stark er schwitzt und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Im Idealfall mal einen Allgemeinmediziner aufsuchen. 

Antwort
von rikeherfurt, 42

Hatte früher auch schwitzige Hände. Hat sich aber mittlerweile von allein beruhigt. Wenn es dich wirklich stört kannst du aber zum Hautarzt gehen. Der kann dir dann weiterhelfen.

Antwort
von Link14, 42

Dagegen hilft kurzzeitig baby Puder oder Kreidestaub und so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten