Frage von BubbleBlueBerry, 21

MEINE HAAROUTINE OST ES GUT SO?

Hallo, ich habe 1 Jahr lang das Schampoo von Balea Professionell oil repair benutzt und die Spülung davon und eine Haar kur da Kokosöl drin war und anschließend benutze ich ein haaröl von Balea oil repair. Also das war meine Haaroutine. Ich föhne sie nie oder Glätte sie auch nie. Ich wasche sie jeden 2-3 Tag. Und trotzdem sind sie an den spitzen so trocken und die glänzen nie. Ich habe trocken und glanzlose und strapazierte Haare mit Frizz. Meine Freundin hat mit Avocado empfohlen . AVOCADO hilft wohl gegen trocken haare. Und glanzlose. Als ich heute bei DM war habe ich von Alverde repair Schampoo gefunden das auch Avocado und sheabutter enthält was meint ihr dazu? Und könnt ihr mir noch helfen was ich gegen meine Haare machen kann? Damit sie gesund aussehen. Nicht trocken sind sondern weich und glänzen?

Und wie sieht eure haaroutine aus?

Antwort
von mimi142001, 12

Du musst dir zwischendurch mal die Spitzen schneiden.
Eine gute Haarkur zwischendurch
Arganöl so hochwertig wie möglich
Viel trinken und gesund ernähren
Wenn es sehr schlimm ist eine Zink kur machen.
Zinktabletten nur in der Apotheke kaufen nicht aus dem DM irgendwelche Brausetabletten nehmen die kann dein Körper nicht aufnehmen
Viel Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten