Was kann ich tun wenn sich meine Haare wie Stroh anfühlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Unbedingt eine Pflegespülung benutzen! (einwirken lassen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrZauberer
27.10.2015, 21:03

Danke!.. :)

0

Häufig sind es nur Phasen, das habe ich auch! Da hilft Haaröl ganz gut! Hast du das Shampoo gewechselt oder benutzt du immernoch das selbe? Ich empfehle dir wie gesagt, Haaröl und eine GUTE ERNÄHRUNG! Du musst Obst und Gemüse essen und viel trinken, sonst fehlen deinem Haar die Nährstoffe von innen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrZauberer
27.10.2015, 21:03

Ok, vielen Dank! :)

0

leider hilft da nur abschneiden. der spliss wandert sonst noch weiter hoch und alles wird nur noch schlimmer. auch angebliche schadenlöscher produkte können das haar nicht reparieren du musst einfach alles was kaputt ist abschneiden und warten bis es nachgewachsen ist. in zukunft alles was die haare stresst vermeiden. also nicht föhnen färben glätten lockenstab. auch zopfgummis können schädlich sein und nicht so die haare um den finger wickeln auf dauer ist das auch schädlich. wenn die haare nass sind sind sie am empfindlichsten also am besten auch nicht mit dem handtuch nach dem waschen reiben. 

wenn du etwas probieren willst was sie wenigstens wieder etwas glänzen lässt und sie etwas pflegt, dann nimm öl und verteile es in den haaren /haarspitzen. lass das ungefähr ne halbe stunde oder eben so lange wie möglich (z.b. über nacht mit handtuch auf dem kissen) einwirken. danach einfach auswaschen oder eben haare waschen am besten wenn du sie sowieso waschen musst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind deine Haare gefärbt. Wenn sie gefärbt sind kann es am Färben liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrZauberer
27.10.2015, 21:01

Nein. Ich habe sie noch NIE gefärbt. :)

0

Bis du sicher, dass das deine Haare sind, und nicht Stroh, was dir da aus dem Kopf wächst?😄Spaß beiseite:

Versuch es mal mit einer Ölkur. Lufttrocknen lassen. Zum Shampoo immer etwas Öl dazugeben. Das regeneriert sich dann schon wieder. Shampoo ohne Silikone verwenden...etc. ĹG😄


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrZauberer
06.11.2015, 23:24

Welches Öl?.. Haaröl?.. Olivenöl?.. Sonnenblumenöl?..

0

Was möchtest Du wissen?