Frage von lovekummer100, 267

Meine große Liebe zerbrach am Altersunterschied?

Wir haben uns gesehen, geplaudert, gelacht,geküsst und schließlich auch mit einander geschlafen. Und es war wunderschön. Und jetzt kam gestern der Tag an dem plötzlich alles anderes war. Es ist aus. Warum? Weil wir 13Jahre auseinander sind , sie hat gesagt sie würde sich damit viel zu viel beschäftigen und sie weiß nicht ob sie das kann, sie hat gesagt sie findet mich sehr attraktiv sonst hätten wir ja auch nicht Sex gehabt. Es sind jedoch zu wenig Gefühle für Sie da wahrscheinlich wegen dem Alter meint sie :(. Ich hab sie dann geküsst gestern unter Tränen und sie hat es zugelassen und man merkte ja es hat ihr gefallen. Sie hat gesagt "warum machen wir das jetzt" und ich hab weitergemacht. Schließlich hat sie aber abgebrochen sie hat gesagt sie will mich nicht verletzten aber sie kann das nicht und dann hat sie mich nach Hause gebracht. Ich bin so traurig. Sie hat gesagt wir sollen ein paar Tage nicht schreiben es würde mir gut tun dann können wir gern auf einen Kaffee gehen mal wieder. Kaffee und plaudern aber halt nicht mehr vermute ich mal. Was soll ich den nur tun ? Ich hab sie so gern und ich kann mich ja nicht älter machen . Ich hab mich noch nie so stark verliebt

Antwort
von moebi64, 21

Es sind von ihrer Seite her zu wenig Gefühle da, Punkt! So hat sie es dir gesagt, so ehrlich war sie immerhin.

Alles andere drumherum, insbesondere ihre Spekulation, dass es mit dem Altersunterschied zu tun haben könnte oder ihrer Tochter, von der sie vielleicht sogar heftige Gegenwehr erwartet, das ist nicht viel mehr als die Geschenkfolie um ein Geschenk. Es ist eine hübsche Dreingabe und ein liebevoll verpacktes Geschenk kann auch durchaus darauf hin deuten, dass man für den anderen etwas besonderes ist, eben weil er sich so viel Mühe gegeben hat, doch am Ende bleibt der Inhalt und die Folie landet im Müll.

Natürlich könnte man nun trefflich darüber spekulieren, warum sie ausgerechnet das Alter genannt hat, dafür würden mir auch gleich mehrere Gründe einfallen. Doch leider ist es nun mal so, wir können unsere eigenen Gefühle schwer erklären und begründen, daher muss man diese Erklärungsversuche auch nicht zu ernst nehmen. Aber fühlen können wir unsere eigenen Gefühle sogar sehr gut, daher auch die Bezeichnung, und wenn sie fühlt, dass ihre Gefühle für dich nicht ausreichen um eine Beziehung mit dir zu leben dann ist dies ernst zu nehmen, da gibt es dann nichts daran herum zu deuten oder zu versuchen ihr etwas aus- oder einzureden.

Ehrlich gesagt glaube ich persönlich nicht, dass es hier wirklich wesentlich um den Altersunterschied geht. In eurem Alter fallen einem 13 Jahre noch deutlich ins Auge, das muss sie bereits gesehen haben ehe sie sich auf die ''plaudern-lachen-ausziehen-Schiene'' mit dir begeben hat aber möglicherweise hatte sie da einfach keine Lust an den ''Morgen danach'' zu denken. Den anderen ''attraktiv finden'' ist für eine richtige Beziehung einfach nicht genug, da braucht es mehr, viel mehr und das hat sie offenbar nicht bei dir gefunden.

Du fragst was du nun tun sollst? Vermutlich wäre es am besten auf Abstand zu gehen, ich halte auch den Kaffee in ein paar Tagen für keine gute Idee. Die Dame scheint dich eindeutig attraktiv genug zu finden um aus der Situation heraus gerne mal schwach zu werden aber eben leider nicht mehr, was bedeutet, dass du jedesmal von neuem mit dem gleichen Herzschmerz zurück bleiben wirst. Da wäre ein Ende mit Schrecken dem Schrecken oder besser den Schmerzen ohne Ende m.E. vorzuziehen.

Antwort
von GrumpyLilo, 70

Hey lovekummer100,

du scheinst sehr unter der Situation zu leiden. Daher solltest du jetzt dringend an dich selbst denken. Dieses ständige Hin und Her kann dir nicht gut tun und sie hat recht, wenn sie Angst hat dich zu verletzen. Du machst dir bei jedem Kuss und jeder Annäherung wieder Hoffnungen, die sie letztendlich mit ihrer Unsicherheit und ihren Rückziehern zunichte macht. Das bricht dir sicher jedes Mal aufs neue das Herz und macht dich immer verzweifelter. An deiner Stelle würde ich die Beziehung beenden - so schwer es dir auch fällt.

Mein Rat: Brich den Kontakt ab. Konzentriere dich auf deine eigenen Emotionen und versuche deinen Liebeskummer zu überwinden. Sprich mit Freunden und deiner Familie, das hilft. Unternimm etwas, das dich von deiner Traurigkeit ablenkt, auch wenn du erstmal überhaupt keine Lust darauf hast. Power dich beim Sport richtig aus oder schreibe deine Gefühle in einem Tagebuch nieder. 

Mit der Zeit wird der Schmerz nachlassen und du kannst dich auf ein neues Kapitel deines Lebens vorbereiten. Es gibt so viele Frauen auf der Welt. Du wirst eine Partnerin finden, die zu dir passt und mit der du glücklich wirst. Alles Gute!

PS: Ob du mit ihr nach einer Trennung befreundet sein möchtest, solltest du für dich selbst entscheiden. Meist sind solche Freundschaften sehr schwer, weil einer der Partner verletzt wurde und oft noch Gefühle im Spiel sind. Finde erst komplett zu dir selbst zurück, baue dein altes Selbstbewusstsein wieder auf und denke dann erneut über die Situation nach. Lass dich von ihr nicht einengen oder zu etwas drängeln. Lebe dein Leben so, wie es dir alleine gut tut - auch wenn das im ersten Moment etwas egoistisch erscheint.

Antwort
von Sternschnuppe40, 86

Kommt darauf an wie alt ihr seid,aber nur wegen dem Alter Zuwenig Gefühle haben,finde ich eher als Ausrede .

Wen man jemanden liebt spielt das Alter keine Rolle ,außer sie ist noch ziemlich jung und kommt damit nicht klar.

Mein Partner ist 15 j. Älter hatte damit noch nie Probleme .

Akzeptiere erst mal ihren Wunsch mit der kontaktpause,Vlt könnt ihr in Ruhe nochmal darüber reden.Viel glück

Antwort
von Nashota, 77

Es bewahrheitet sich eben immer wieder, dass große Altersunterschiede auch Probleme machen. Persönlich möchte ich deshalb auch nichts Jüngeres (oder weitaus Älteres), auch wenn immer wieder gesagt wird, man solle die Zeit nutzen.

Bist du 20 und sie ist 33, trägt sie sich mit Familiengedanken, zum Beispiel. Da passt ein junger Hüpfer nicht wirklich dazu.

Das Blöde sind natürlich die Gefühle, die sich nicht so einfach ausschalten lassen. Eine Kontaktreduzierung ist da in der Tat die beste Lösung, um Abstand zu bekommen.

Antwort
von piobar, 75

Ein Altersunterschied ist ab einem gewissen nicht mehr Fragwürdig jedoch bestimmt jeder subjektiv wie groß ein Altersunterschied sein soll.

Manchmal geht man eine Beziehung zu früh oder übereillt ein und merkt erst später woran man ist. Ob nur der Altersunterschied der Hauptgrund ist, ist sicherlich nicht anzuzweifeln aber eventuell nicht der Hauptgrund.

Ich denke, dass es immer besser ist nahezu im gleichen Alter sein zu müssen, damit sowohl gesellschaftliche als auch Interessenkonflikte nicht entstehen oder bestehen. Wenn man nur eins bis vier Jahren Entscheid im Alter hat, ist es kein Problem da man aktuelle auf der gleichen Ebene lebt.

Antwort
von aermelvollschee, 39

Ich denke, die beste und vielleicht sogar einzige Chance habt ihr, wenn Ihr da ein wenig den Drama-Modus herausbekommt. Eine Beziehung, wo Sie schon in den 30ern ist, hat als Vollbeziehung sicherlich kaum Chancen - das wurde ja schon gesagt- aber es spricht ja nichts dagegen, das Ihr trotzdem schöne Zeit miteinander verbringt. Vielleicht magst Du ihr das so vermitteln, das ihr das locker sehen könnt ab jetzt; dann nimmst Du Ihr das negative Gefühl, "schlecht zu investieren" (Achtung Börsenjargon ;) und auch, dich evtl. auszunutzen. Viel Glück!

Antwort
von schleudermaxe, 78

Das gibt sich, denn alles läßt nach, wie mein Karl immer zu sagen pflegte.

Viel Glück.

Antwort
von bachforelle49, 21

Atersunterschied ist im Prinzip kein Grund für Hindernis, Trennung aber auch für Liebe und Bindung

es sei denn, es wird zum Thema gemacht (thematisiert), und dann binden eventuelle Partne sich ja ohnehin nicht... Entweder man paßt zusammen, weil man durch Liebe zusammengefunden hat, oder die Chemie stimmt von vornherein nicht.. Da ist die Konstellation mit den Sternzeichen noch glaubhafter, denn mit einigem Zutrauen bis Aberglauben läßt sich vielleicht ein Strohhalm in der Astrologie finden, welches eine Partnerschaft begünstigt.

Geh` mal bitte davon aus, daß etwas Anderes der wahre Grund ist, den sie dir aber nicht mitteilen möchte.. oder du fragst sie, weil du ihr das mit dem Altersunterschied nicht abnimmst (?) Grundsätzlich ist beim Altersunterschied allerdings zu bedenken, daß eine Liebe sich dann im Alter anders entwickeln mag als in den besten Jahren der Gemeinsamkeit.. Aber es kann dann auch genauso gut andersherum sein, also intensiver..gelebt

Antwort
von Jens25, 64

Glaube mir, das Ding ist gelaufen. Frauen haben irgendwie ein Problem wenn der Kerl zu jung ist, von wegen was passiert in 20 Jahren, "nimmt er sich dann ne andere wenn ich alt und verschrumpelt bin". Das diese Angst bei vielen unberechtigt ist, kannst du denen nicht weiß machen. Ich würde mir da keine Gedanken machen, außer du willst warten so ca 20 Jahre und gehst dann zu ihr um zu zeigen das ihre Angst unberechtigt war, nur ich bezweifle das sie und du so lange ohne Partner sein werdet.

Kommentar von Nashota ,

Da sich nachweisbar viele Männer im Mittelalter ihren Knall bekommen und sich Töchter-Freundinnen suchen und ihre gleich"alt(rig)e Frau" abschieben, ist diese Angst auch berechtigt.

Da kann Frau optisch manchmal so gut aussehen, wie sie will, vom Charakter mal abgesehen, das biologische Alter bleibt dennoch im Ausweis stehen.

20 und 30 bzw. 40+ passt eben nicht übereinander, außer im Bett. Die Lebensplanungen als solche sind zu unterschiedlich.

Kommentar von Jens25 ,

Ja weil liebe auch so rational ist, wenn weniger Leute an Lebensplanungen etc pp. denken würden und einfach nur Lieben..... dann wäre der ganze scheiß nicht so kompliziert. Plan hier... Plan da... das Leben ist kleine Planwirtschaft und die Liebe erst recht nicht. Also lebt und liebt... anstatt zu planen, das kannst du im Job machen oder sonst wo. 

Kommentar von Nashota ,

Du verstehst es so, wie du es verstehen willst. Welche junge Frau setzt zum Beispiel mit einem Opa ein Kind in die Welt? Nur eine, die nicht nachdenkt.

Viele verwechseln ihre rosarote Brille mit Liebe. Zur Liebe gehört aber mehr, als zusammen auf der Couch Händchen zu halten.

Menschen, die nachdenken und nicht nur naiv vor sich hinträumen, wissen das.

Antwort
von landregen, 64

Dran bleiben... Viel Glück

Antwort
von Blacksnow87, 59

Wie alt seits ihr beide denn??

Antwort
von JustNature, 67

?? Was soll eine "Altersunterschied-Frage", wenn Du nicht mal die Alter mitteilst?

Antwort
von kxchelpxchel, 56

Wie alt seid ihr denn ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten