Meine Grafikkarte wird ohne das ich Spiele bis zu 38° warm,was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich kann dich beruhigen ^^ Meine Grafikarte (GTX 960) ist ständig 39° warm. Meine war Maximal 40° warm, Minimal 37-38°. Sollte dein PC noch wärmer werden, so empfehle ich dir. das du ihn bei ein PC Fachhändler untersuchen lässt. 

LG KarniLugi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann sein, dass es in deinem gehäuse zu warm ist.

Bau an die richtigen stellen ein paar Gehäuselüfter rein dann sollte es sich bessern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist volkommen ok solang die nicht bei über 85 grad ist ist alles ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, von 21 bis 38 grad sind nichts schlimmes und völlig oke. (und normal) ich hab im idle 40 ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrVulcon
06.01.2016, 17:14

Ja,aber meine Videos Rendern zu langsam

0

ja und? die karten können auch unter last längere zeit 80 grad verkraften. da sind 38 grad noch sau kalt gegen! kommt immer auf die kühlung an, meine G1 Windforce kühlung auf der GTX 970 kühlt se im idle auf 27 und unter last auf maximal 60 grad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrVulcon
06.01.2016, 17:17

Ok,aber ich render ein Video im Hintergrund und am Anfang ging das sau schnell nach 2 minuten ist das rendern sau langsam.

0

das is ganz normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UncelBens
06.01.2016, 17:13

Es ist nicht normal, dass sich die Lüfter zu 100% drehen.

0