Frage von CoolRecord, 26

Meine Grafikkarte Funktioniert nicht. Kann mir jemand helfen?

Ich baue mir nach und nach eine neuen Computer zusammen. Vor zwei Tagen habe ich mir die Grafikkarte von MSI (gtx 970 4gb) gekauft. Da der Computer vorher ein Grafikchip hatte. Der Grafikchip gehört zum Prozessor(AMD E-1 2500. AMD Radeon HD 8240). Da ich sie eingebaut habe aber kein Bild über die Grafikkarten Anschlüsse kam. Habe ich sie in die alten Anschlüsse gesteckt( von dem Mainboard). Nachdem ich das gemacht habe klappte es. Ich habe also beim Geräte Manager nachgeschaut und da wurde die Grafikkarte nicht erkannt. Im Internet hatte ich gelesen das man den Chip deaktivieren muss. Das habe ich dann gemacht und die Treiber deinstalliert und habe den Pc runtergefahren. Als ich das hinter mir hatte habe ich die Stecker an die Grafikkarte angeschlossen. Das ging aber immer noch nicht. Ich habe sie wieder an die alten Anschlüsse gemacht ging aber jetzt auch nicht. Ich weiß auch nicht ob man den Grafikchip ausbauen kann da er ja im Prozessor ist. Die Grafikkarte ist aber mit Strom verbunden da die Lüfter und LEDs leuchten. Übrigens mein Pc vorher war von Packard Bell und ziemlich schlecht. Dazu gebaut habe ich bisher eine SSD 250gb von Samsung ein neues Gehäuse und ein Netzteil mit 500 Watt. Jetzt natürlich noch die Grafikkarte. Vielen Dank wenn ihr noch Fragen habe fragt ruch. LG Moritz

Antwort
von Mip101, 12

Das heißt aktuell ist der AMD E-1 2500 verbaut?

Diese CPU ist ziemlich langsam und wird nicht in der Lage sein die 970 angemessen mit Daten zu versorgen. Ich hoffe mal du wechselst Mainboard/CPU/RAM als nächstes. :)

Was für ein Netzteil ist es genau?

Prüfe dein BIOS, dort müsste es die Einstellung geben, welcher Grafikprozessor genutzt werden soll - Onboard oder Dediziert. Das müsstest du wahrscheinlich erst ändern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten