Frage von fohxy, 36

meine Gesichtshaut wird immer schlimmer und schlimmer?

hallo zusammen , Ich bin 17 w und eigentlich hatte ich immer eine sehr reine Haut und nie Probleme damit.Doch seit einigen Monaten hatte ich pasr Pickel an der Stirn.Die haben mich nicht weiter gestört weil das normal in der Pubertät ist.Ich habe Antipickel-cremes,Teebaumöl und Gele verwendet(auch masken,peelings etc.)Doch ich merke wie alles schlimmer wird.Meine Ganze Stirn schmerzt,es gibt sehr viele kleine Pickel und mehrere große die so sehr schmerzen dass ich sie nichtmal mehr berühren möchte.Ih weiss nicht was das Problem ist.Was mache ich falsch? Ich überpflege meine Haut nicht,ich schminke mich jeden Tag ab,laufe auch ungeschminkt rum manchmal .Mein Hautarzt Termin ist erst in 1,5 Monaten.:( Kann mir jemand helfen?

Antwort
von Cooki3monster, 36

Es könnte sein das deine Haut gegen irgendeins der Mittel nicht so gut klar kommt und deshalb es weh tut. Ich würde mal alles weglassen und schauen ob es besser wird. 

Antwort
von zzuullii, 25

Es kann sein das deine Haut mit irgendeinem Produkt das du benutzen tust nicht vertragen tut

Antwort
von elisabetha0000, 13

Vielleicht solltest du deine Ernährung ändern. Ein Kamillen-Dampfbad könnte auch helfen! Kamille in einen Topf  geben, mit heißen Wasser aufgießen, ein Tuch über den Kopf, und wirken lassen.

Antwort
von Bettdeckee, 19

Ich benutze die Garnier Hautklar Produkte die Helfen echt gut

Kommentar von fohxy ,

genau das benutze ich auch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten