Frage von Leonie1416, 39

Meine Gefühle fahren Achterbahn, hilfe?

Ich kann momentan einfach nicht mehr. Ich weiss nicht warum es mir plötzlich wieder so schlecht geht! Es geht mir eine Woche ganz gut und ich bin total glücklich und plötzlich bin ich wieder total traurig. Ich sehe einfach nur ihn vor Augen. Ich habe ihn wirklich sehr geliebt. Eigentlich haben wir uns gehasst aber nach meiner Meinung (auch von anderen, die die unsere Situation erlebt hatten) denke ich, dass ich für ihn nicht einfach ein Mädchen war, das in ihn verliebt war. Es fing ihm Winter an. Wir schrieben einfach jeden Tag und dann habe ich ihm aber einen Korb gegeben, weil seine Freunde mich genervt haben. Ja ab diesem Augenblick haben wir uns nicht mehr so gut verstanden. Er war dann auch mies zu mir hat mich geneckt, wo es nur ging. Als ich mich entschuldigen wollte, hat er nicht gross drauf reagiert. Aber irgendwann hat er erfahren, dass ich ihn mag (hab’s aber vor ihm abgestritten, es war einfach peinlich), hat er mich die ganze Zeit angeguckt. Wir hatten 2 Monaten immer ständiger Blickkontakt. Er lief an mir vorbei, schaute mir tief in die Augen. Wenn er an mir vorbeiging, hat er mich immer erkannt und immer den Kopf zu mir gedreht. Oder, dass er mich einmal aus dem Hinterhalt beobachtet hatte und alle haben es bemerkt. Seine Kumpels haben immer gesagt in meiner Nähe; haha, genau die (währendem hat er mich immer angeschaut)

Die Schulzeit neigte sich dem Ende und irgendwann fand ein Kumpel von mir raus, dass anscheinend immer gewusst hatte, dass ich auf ihn stehe. Dann dachte er, dass der Kumpel auf mich steht. Ja, vielleicht wollte er nicht dazwischen funken. Jedenfalls machte er in der letzten Schulwoche einen auf ignorieren. Ich war traurig aber ich sagt mir, dass ein anderen kommen wird. Aber dann mitten in den Ferien hat mein Kumpel mir anvertraut, dass er mit ihm über Chat schreibt. Er wollte wieder wissen, ob wir zusammen sind. (jetzt interessiert es ihn wieder) Wenn ich den Chat durchlese, dann ging er mit der Zeit nicht mehr auf mich ein und redete über gewöhnliche Dinge. Irgendwie hat mich das sehr verletzt, weil mein Kumpel mit ihm Kontakt hat und irgendwie habe ich dann halbwegs auch wieder Kontakt zu ihm, weil er mir alles erzählt, was er schreibt. Aber warum kränkt das plötzlich so….

Antwort
von Primo96, 19

In Deinen Gedanken lebst Du in der Vergangenheit, die viele

Wunden mit sich brachten. Vergiss nicht, das sind Gedanken und lass
nicht zu, dass diese negativen Gedanken einen schlechten Einfluss auf
deine Gegenwart haben.

Lass Dich nicht von deinen Gedanken steuern, steuer sie selbst!

Du lebst im Jetzt, versetz Dich nicht in die Vergangenheit. Denn was
du jetzt machst, entscheidet über Deine Zukunft. Zweifelst Du jetzt an
Dir selbst? Dann wirst Du dies auch in Zukunft tun. Du bleibst so lange
in diesem Teufelskreis, solange Deine Gedanken Dich steuern. Brich aus
diesem Teufelskreis raus. Denk an die Zukunft, vergiss nicht wer Du
bist, denk an Deine Stärken, vergiss Deine Schwächen. Mach das was Dir
spass macht, mach das, was Deine Zukunft fördert, mach das was Dein
Selbstbewusstsein fördert, halte Dich davon fern was einen negativen
Einfluss auf Deine Persönlichkeit haben könnte.

Lass Dich nicht von Dingen runterkriegen, die nicht mehr sind, die
gehören der Vergangenheit an. Fang eine neue Geschichte an, fang mit
einer neuen Denkweise an. Versuch mit den Personen abzuschliessen, die einen schlechten Einfluss auf deine Gegenwart sowie Zukunft haben! Das kann dir vlt helfen deinen Kopf klar zu kriegen und nach vorne zu Blicken

Peace ;)

Antwort
von louu13, 15

Hi,

Anscheinend liegt dir sehr viel an diesem Jungen. Wenn du ihn wirklich liebst, halte fest. Aber wenn er dich verletzt und unglücklich macht, lasse lieber los.

LG louu13

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community