Frage von IchBinDas1976, 68

Meine Gefühle explodieren. Was soll ich tun?

Hallo Community,

obwohl ich ein gestandener Mann mit knapp 40 Jahren bin, hat es mich total erwischt. Ich habe mich in eine Frau verliebt, sowas habe ich noch nie vorher erlebt. Sie ist nicht nur optisch meine Traumfrau, sondern auch von ihrer Art und ihrem Charakter.

Wir hatte bisher 3 Treffen, indenen wir uns stundenlang verquatschten. In der Zeit ohne sehen, schreiben wir viel bei whaatsapp. Wie und was sie schreibt haben mich wirklich noch mehr in sie verlieben lassen. Ich weiss, klingt komisch, aber ist so. Kann es selbst nicht verstehen was los ist.

Nun haben wir morgen ein weiteres Treffen. Wir gehen zusammen gemütlich spazieren und suchen uns ein ruhiges Plätzchen zum Picknicken. Ich kanns kaum erwarten. Haben uns 1 Woche nicht gesehen und ich freu mich wie ein Teenager. Ich würde so gern morgen all in gehen und angreifen, ihr meine Gefühle offenbaren, sie an die Hand nehmen, umarmen und küssen.

Jedoch weiss ich nicht wie das für die Dame rüber kommen würde. Sie ist trotz der euphorie zwischen uns, leicht distanziert und zurückhaltend, und zeigt ihre Gefühle eher dezent und dosiert.

Was würdet ihr tun ? Ich weiss, man sollte es langsam angehen, aber irgendwie kann ich das nicht mehr. Ich will diese Frau als Partnerin. Nix anderes interessiert mich im Moment.

Was würdet ihr morgen machen ? Welche Tips oder welchen Rat habt ihr ?

Grüsse

Ein verliebter :)

Antwort
von ChloeSLaurent, 11

Freu Dich nicht wie ein Teenager, sondern genieße es wie ein Teenager. Ist/ klingt hochwertiger.

Fehler, die Du als tatsächlicher Tennager mal verursacht hast oder haben könntest, sind in dieser Konstellation "weitestgehend" ausgeschlossen.

So wie Du dich eben beschreibst, bist Du "Teenager" in fortgeschrittenem Alter sozusagen.

Wir Erwachsenen neigen in so einer Situation natürlich zu teils sogar übertriebenen Übertreibungen - so riesige Rosensträuße oder ganz andere Dinge, wo die Frau dann in Gedanken die Hände über den Kopf schlägt und gleichzeitig in der Lage ist, die Hände erschrocken ins Gesicht zu halten.

Statt Rosen, selbst gepflücktes Gänseblümchen mitbringen. ("Ich kenn mich mit Blumen nicht aus, aber die Kleine hier hab ich auf der Wiese gefunden. Ich hab zwar keine Ahnung und mach mich sicher eben absolut zum Zuckerwürfel, aber ich wollt nicht übertreiben. Ist das in Ordnung? Ich bin völlig neben der Spur. Schön, das Du da bist.")

Nicht die besten Klamotten anzwängen, sondern das was Dir persönlich steht. Wenn Sie was dran "auszusetzen" hat, wenn Sie Dich mag, wird Sie Dir das versteckt mitteilen. Das läuft umgekehrt genauso.

Ich bin selbst 39 und hab meiner jetzigen Freundin (auch 39) vor paar Wochen gesagt, daß ich das Gefühl eines Teenagers mit Ihr gern weiter teilen würde, weil das so gut tut. Daraufhin fasste Sie mir zwischen die Beine, hielt fest - mit den Worten: "Komm mal mit......" (hinzugefügt: Sie hat 2 Kinder, der Große, 6 Jahre alt ist geistig behindert und macht richtig Streß. Aber die Frau ist es Wert)

Ganz einfach. Sei einfach ganz einfach. So wie Du wirklich bist. Nix verstellen.

Antwort
von JaghataiKhan, 33

Also ich persönlich bin dummerweise viel zu Oft der gute Freund geworden, weil ich zu zögerlich war.

Da du, so wie ich das verstehe, eine Beziehung mit ihr führen möchtest und nicht als der gute Freund enden willst.Gehe das Risiko ein. Nimm sie bei Gelegenheit an die Hand, umarme sie beim gehen und zeige ihr ganz direkt deine Zuneigung.

Wenn sie es erwidert, weist du woran du bist. Wenn sie dich abblitzen lässt ebenfalls.....

Kommentar von IchBinDas1976 ,

Wieso wird man einfach so der gute Freund ? Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Wenn die Frau einen mag, wird sie entweder sich verlieben oder es ganz sein lassen.

Antwort
von BlumgamTv, 18

Bloß nichts sagen ! Gestikuliere ! Das sollte anfangs reichen. Zumindest um der Friendzone aus dem Wege zu gehen. Den Rest lässt du von allein auf sich zu kommen :)

Antwort
von Axeon, 27

Läuft soweit doch gut. Du kannst sowas machen, wenn ihr Abends z.B. mal einen romantischen Film guckt.

Antwort
von Sternschnuppe40, 24

Sag ihr wie du fühlst ,wen sie deine Traumfrau ist zögere nicht.

Antwort
von Kronprinz1, 3

Eiserner Grundsatz: Niemals die Gefühle offenbaren, bevor was gelaufen ist. NIEMALS!

Also erst küssen, oder Sex und dann kannst du ihr sagen, was du willst. Wenn du's vorher tust wird es kompliziert oder du verbaust es dir sogar.

Besorg dir das Buch "Ich kann euch alle haben", das hat mir mit Frauen sehr geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten