Frage von nici023, 87

Meine ganze Klasse geht mir auf die Nerven!?

Also ich gehe in die 8 Klasse, bin neu dazu gekommen. Auf Whatsapp haben wir eine Klassengruppe und ich habe von jeder einzelnen Person aus meiner Klasse die Nummer. Im 1. Halbjahr fand ich sie noch ganz ok und ich dachte, es wird nicht so schlimm, aber am Anfang des 2. Halbjahres fragt mich jeder, ob ich denen die Hausaufgaben schicken kann. Dabei denke ich mir immer wieder, könnt ihr eure Hausaufgaben nicht selber machen?
Oder im Unterricht, wenn wir im Klassenraum sind und der Lehrer noch nicht da ist, will jeder von mir abschreiben. DAS GEHT MIR SO RICHTIG AUF DIE NERVEN! Ich habe beschlossen, wenn mich in der Klasse jemand fragt, ob ich durch die Klasse brüllen soll, dass die ihre Hausaufgaben alleine machen sollen. Und bei einigen, wenn die mich nach Hausaufgaben fragen und ich denen nicht antworte, dann heulen die in der Schule rum und fragen mich, warum ich nicht geantwortet habe und so. Ich muss noch 1 Jahr mit dieser Klasse aushalten. Könnt ihr mir vielleicht helfen, wie ich sie am besten ignorieren kann, also so als wären sie Luft für mich?
Kriege nämlich bald einen Wutanfall wegen denen -_-

Nachtrag:

Ich habe keine Freunde in der Klasse obwohl alle mich für mich eine Freundin halten weil es leute sind die ich seit der Grundschule kenne habe nur 1 besten Freund und das reicht mir auch schon bin mehr der einzelgängerische Typ

Antwort
von Timby, 6

oh man das kenne ich bei mir sagen sie immer ich bin ein weichei, pussi etc. weil ich früher über alles rumgeheult hab aber das hat sich geändert niemand respektiert mich wenn ich z.b aus spaß jemand auslache oder beleidige dann kommt direkt: wenn man das zu dir sagt heulst du direkt wieder rum. und dann hab ich direkt kein bock mehr auf alle am liebsten würde ich es gerne beweißen wie ? aber naja zu deiner frage. da muss man lang überlegen ich hab keine ahnung ich würde aus der klassengruppe rausgehen bin ich inzwischen auch schon in unsere raus . und so gesagt es gibt zwei wege 1.ignorieren 2.wie du gesagt hast rumbrüllen oder demjenige ne schelle geben aber der 2 punkt macht nur schlechte laune. und sorry für den langen text xD

Antwort
von VenomBoss, 43

Auf WhatsApp einfach ignorieren (oder garnicht lesen, dann kannst du sagen das du es nicht gelesen hast).

Und in der Schule wartest du einfach bis der Lehrer nach den Hausaufgaben frägt, und holst erst dann dein Heft raus.

Falls das nichts bringt musst du denen beim nächsten mal sagen, dass das das letzte mal war. Wenn sie nicht drauf hören musst du halt mal ein Arsc* sein!

Antwort
von frutegage, 16

Schick ihnen die Hausaufgaben doch einfach und hilf ihnen was ist daran so schlimm? Wir haben uns die Hausaufgaben früher auch immer geschickt und uns gegenseitig unterstützt wir waren eine Gemeinschaft. Zeig doch auch du ein bisschen Hilfsbereitschaft.

Antwort
von Lumpazi77, 24

Der Zorn bringt Dir garnichts !

Biete den Schülern doch an, dass Du ihnen bei der Hausaufgabe gegen Bezahlung hilfst. Ohne Moos nichts los !

Antwort
von Sanja2, 27

Frag auch hin und wieder nach deren Hausaufgaben.

Antwort
von xxXJaSmInxx, 7

Wenn es nervt einfach blockieren.

Antwort
von Nenkrich, 40

Ignoriers. Ich vergesse bei sowas auch immer zu antworten

Antwort
von juckt1, 20

Du gehst in die 8. Klasse, komm mal klar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten