Frage von Esmenchen, 49

Meine Füße schmerzen seit Tagen. Muss viel Laufen. Was kann das sein und was kann man machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peter3619, 19

Bist du mal umgeknickt oder hast neue oder einfach andere Schuhe? Besorg dir ansonsten mal passgenaue Marken-Sport- bzw. Laufschuhe mit weichen, gut dämpfenden Sohlen. Wenn du viel laufen musst, ist es wichtig, dass der Fuß sowohl Halt hat als auch geschont wird, besonders auf hartem Boden wie Asphalt. Gönn dir öfter mal neue Schuhe, vielleicht können deine letzten den Füßen nicht mehr den nötigen Halt geben.

Kommentar von Esmenchen ,

mit dem ersten hast du recht. ja ich knicke nur um (bot kurzen an beiden Füßen passiert). Habe ja neue Schuhe mit extra Sohle gekauft

Kommentar von Peter3619 ,

Wenn du öfters umknickst, solltest du besonders vorsichtig sein, denn beim Umknicken werden die Bänder überdehnt, und die regenerieren sich nicht mehr vollständig, so dass dein Fuß nicht mehr die nötige seitliche Stabilität hat, wodurch du immer öfter umknickst. Hast du vielleicht auch einen Hohlfuß? (sehr hohes Fußgewölbe und sehr hoher Rist, so dass du z.B. in Sandalen den Riemen gerade noch über dem Fußrücken schließen kannst.

Kommentar von Esmenchen ,

Das weiß ich nicht. habe ein schiefes Becken. ich hatte einen Blutarguss (rechte seite) und seit dem ist es so schlimm

Antwort
von meeresblicke, 30

Wechsle deine Schuhe. Trage am besten Schuhe die sehr leicht sind :)

Kommentar von Esmenchen ,

sind sie

Antwort
von andrianne444, 33

Dagegen tun: weniger laufen!

Kommentar von Esmenchen ,

ich muss laufen

Antwort
von Gestiefelte, 22

Wieso läufst du viel, wo läufst du. Also auf welchem Untergrund. Welche Schuhe trägst du, wie hoch ist der Absatz?

Wo tun die Füße weh?

Kommentar von Esmenchen ,

Ich arbeite im Krankenhaus und trage Stunk normal Schuhe mit Extra Sohlen. an den Knochen

Kommentar von Gestiefelte ,

Ok. An den Knochen? An den Fersen, an den Zehen, am Ballen?

Trägst du Latschen oder geschlossene Schuhe?

Es wäre gut, wenn du mal zu einem Orthopäden gehst, vielleicht brauchst du Einlagen für deine Schuhe.

Die können richtig gut helfen. Dann brauchst du noch gute Schuhe, hinten geschlossen, ohne Absatz.

Kommentar von Esmenchen ,

trage festes Schuwerk. Ballen, Sprunkgelenk und vor den Ballen der dicke knochen.

Kommentar von Gestiefelte ,

Zum einen ist es sicher noch ungewöhnt, da sind ja auch Muskeln dran beteiligt.

Ich trage selber Einlagen und bin den ganzen Tag am Rennen, ich weiß wovon ich rede. Lass das mal abklären.

Achtung: wenn du auch Einlagen bekommst: die muss man einlaufen, man kann nicht sofort den ganzen Tag mit den Dingern laufen.

Kommentar von Esmenchen ,

die sind aus dem Deichmann. hatte davor unbequeme zum Umzug an

Kommentar von Gestiefelte ,

Egal wo sie her sind, wenn deine Füße Hilfe in Form von Einlagen brauchen, helfen nur die.

Such dir doch einen Doc bei euch im KH, das geht doch bestimmt.

Ich sehe täglich Leute laufen, schon am Bahnhof. Bei vielen frage ich mich, wie sie schmerzfrei sein können. Sie haben oft eine Fehlstellung. z.B. die Füße nach innen runter. Das muss auf Dauer den Knien weh tun.

Lass einen Fachmann drauf gucken, dann weißt du was los ist.

Kommentar von Esmenchen ,

Mein Knie scherzt auch

Kommentar von Gestiefelte ,

Wenn es schmerzt, ab zum Orthopäden. Wenn es scherzt: lach mit.

Kommentar von Esmenchen ,

hat aufgehört von alleine

Antwort
von jule2204, 21

Andere (bequeme) Schuhe anziehen.

Kommentar von Esmenchen ,

die sind bequem

Antwort
von TeamSmartHD, 27

Schuje zu klein

Kommentar von TeamSmartHD ,

schuhe*

Kommentar von Esmenchen ,

kann eigentlich nicht sein.

Antwort
von ingwer16, 21

Eincremen

Antwort
von GrasshopperFK, 24

Zum Arzt gehen z.b. -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten