Frage von cookielove23, 103

Meine Freundinnen Ritzen sich was soll ich jetzt machen?

meine 2 Freundinnen und ich gehen zusammen zum Badminton. Und in der umkleide habe ich gesehen dass meine eine Freundin sich am Oberschenkel (ganz weit oben damit es keiner sieht wenn sie eine kurze Hose anzieht) geritzt hat. Ich war total geschockt aber sie wollte uns beiden auch nicht sagen warum sie das macht und wie lange schon. Nach dem Badminton haben wir noch zsm ein bisschen darüber geschrieben und dann meinte meine andere Freundin dass das an ihrem Bein gar nicht davon kommt dass sie "vom Baum gefallen ist" sondern dass sie sich auch geritzt hat. Und heute meinten die beiden noch dass wir noch nicht alles davon gesehen haben... Ich bin einfach verzweifelt und habe einfach total Angst um die beiden. Ich meine alles fängt mal klein an und wenn das nicht mal alles war...
Ich weiß es nicht mehr weiter
Bitte helft mir
Danke im Voraus
PS: wir sind alle 14

Antwort
von Joschco, 26

Hallo coockielove23,

das mit deinen Freundinnen tut mir leid. 

Erst einmal können sich deine Freunde glücklich schätzen so eine aufmerksame Freundin zu haben! Allzu oft kommt das heute leider nicht mehr vor. 

Schenk der Ausrede mit dem Baum keinen glauben, das wird mit Sicherheit nicht richtig sein. Narben/Wunden von der Selbstverletzung erkennt man meistens sofort. 

Für mich macht das den Anschein als wären sie fast stolz darauf das getan zu haben. Es könnte auch sein, dass einfach Aufmerksamkeit haben wollen oder sich damit "cool" fühlen. Dafür hätte ich aber überhaupt kein Verständnis denn das wäre einfach dumm. Es gibt genug Leute, welche dieses Verhalten aufgrund ernsthafter Krankheiten haben. 

Es ist schwierig das jetzt als außenstehende Person zu beurteilen, was genau der Grund für deine Freundinnen ist. 

Es war auf jeden Fall richtig, sie darauf anzusprechen. Ich würde an deiner Stelle weiterhin versuchen, ihnen deine Hilfe anzubieten, versuchen den Grund herauszufinden, zeig ihnen dass du für sie da bist. Auch kannst du sie in Zukunft genauer beobachten, vielleicht fällt dir irgendwas auf. 

Wenn es zunehmend schlechter werde sollte, ziehe erwachsene Personen hinzu. Erstmal vielleicht euer Vetrauenslehrer. 

Du solltest das jedenfalls weiterhin im Auge behalten, denn wie du schon bemerkt hast kann das böse enden.. 

ich wünsche dir und deinen Freundinnen alles gute und hoffe es wird alles gut.

Falls du jemanden zum Schreiben brauchst, kannst du dich gerne per PN melden. 

Lg Joschco 

Kommentar von cookielove23 ,

ich werde es auf jeden Fall weiterhin beobachten und dann werde ich sehen ob es schlimmer wird.. aber Dankeschön für deinen Rat :)

Antwort
von AdelisaaTipps, 58

Vielleicht gibt es etwas was sie verheimlichen will und so schwer es ist musst du es akzeptieren.. Oder vielleicht wird sie es dir mal erzählen was sie so alles erlebt hat

Antwort
von Regenbogenfee01, 6

Also wenn ich du wäre, würde ich versuchen mit ihnen noch mal in ruhe darüber zu reden. Wenn sie wirklich probleme haben und sich selbst verletzen, dann rate ihnen, sich hilfe zu holen.
Sag ihnen, dass es nicht so schlimm ist, wie viele immer glauben wenn man sich ärztliche Hilfe sucht. Mir hat das das leben gerettet. Im wahrsten Sinne des Wortes.

ich hoffe das wird alles wieder...wenn du fragen hast, kannst du dich gerne bei mir melden.

Lg. Regenbogenfee01

Antwort
von MAninblack111, 25

Sag es ihren Eltern, ich weiß das ist verletzen, aber du möchtest nur das beste für sie und wenn ihre Erziehungsberechrigten nichts davon wissen, kommen sie nicht davon los

Antwort
von Nashota, 43

Ritzen ist zum Modesport geworden. Jeder weiß, dass es keine Probleme löst, aber viele machen es.

Sei weniger geschockt, schüttle eher mehr mit dem Kopf. Wer nicht redet und sich lieber selbst verstümmelt, dem kann keiner helfen.

Kommentar von cookielove23 ,

Sie sagen beide es ist so befreiend.. ich kann mir bei einer der beiden auch ansatzweise denken warum sie es macht aber das ist jetzt schwer zu erklären. Und ich möchte auch nicht einfac mit dem Kopf schütteln und darauf warten bis sie sich am Ende noch umbringen oder so!

Kommentar von Nashota ,

Das sagen alle. Weiter hilft ihnen ihre Handlung trotzdem nicht. Und das wissen sie auch.

Du kannst nichts machen, das müssen Ritzer selbst tun. Sie glauben, ein Problem zu haben. Und Probleme löst man immer noch nur mit darüber reden.

Wer dieses Angebot nicht nutzt, dem ist nicht und dem kann keiner helfen. Auch die beste Freundin oder die Familie nicht.

Und dumme Negativbewertungen lassen die Wahrheit trotzdem nicht verlieren.

Kommentar von Dooooll ,

Leute wie du, die keinen blassen Schimmer von der entsprechenden Thematik haben, sollten auch keine Antworten dazu verfassen.

Kommentar von Nashota ,

Du kannst mir voll vertrauen, ich kenne mich bestens aus. Nebenan liegt jemand, der wie durch den Fleischwolf gedreht aussieht.

Und genau deshalb schreibe ich auch so, wie ich schreibe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community