Frage von burgulu, 15

Meine Freundin wurde von ihrem Arbeitgeber 2 Tage nicht beschäftigt, wegen Defekt im Betrieb, Betriebsschließung. Hat sie ein Recht auf Lohnausgleich?

Antwort
von wilees, 7

Dafür braucht es keine Aussagen im Arbeitsvertrag. So etwas gehört zum unternehmerischen Risiko, der Arbeitgeber muß hier den Arbeitslohn ohne irgendwelche Kürzungen weiterzahlen.

Antwort
von Leisewolke, 8

was steht denn zu diesem Punkt in ihrem Vertrag ?

Kommentar von burgulu ,

Nix. Aber sie zahlt regelmäßig die AL-Versicherung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community