Frage von Vince016, 130

Meine Freundin wird sexuell belästigt, wie soll ich reagieren?

Meine Freundin(13) will sich mit einem Typen(14) treffen, der total verrückt nach ihr ist, der aber weiß, dass sie einen Freund (mich) hat. Allerdings fordert er, sie zu küssen und sie im Intimbereich anfassen zu dürfen. Andererseits, würde er sich umbringen. Sie hat zugesagt, sich mit ihm zu treffen, hat aber davor Angst. Ich wollte es ihr ausreden, aber sie will nur von ihm in Ruhe gelassen werden (durch das Erfüllen seiner Forderungen) Wie soll ich reagieren? Soll ich sie beschatten und ihn zur Rede stellen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchnelleHilfe09, 80

Klar und deutlich dem Typen auf einer sachlichen Ebene es verbieten es wieder zu tun! Und hol dir ein paar Bekannte dazu, falls was passiert... Also du kannst schon etwas lauter dabei werden, denn dann schüchterst du ihn ein... Und dann wird er es sein lassen

Viel Erfolg und mit Worten klären! Gewalt ist keine Lösung 

LG

Kommentar von Vince016 ,

Danke, an euch alle für die schnellen Antworten! Ich werde den Typen zur Rede stellen, wenn er etwas vor hat. Es ist nicht so, dass ich zu den Schwachen gehöre, will aber dennoch nicht handgreiflich werden, wenn es vermeidbar ist. Danke nochmal :D

Antwort
von SmartQuest, 42

Polizei ansonsten mit Verwandten und Freunden dem Typen deutlich klarmachen, das er sowas lassen soll!;)

Antwort
von Schwoaze, 35

Von wem?

Und Du bist dabei?

Oder erzählt sie Dir das nur?

Antwort
von alltheseconds, 53

Definitiv zur Polizei.

Wenn du selber handelst kanns sein, dass du die Polizei am Hals hast.

Antwort
von BlauerSitzsack, 53

Lautstark werden, deine Freundin fest umklammern, damit die Leute wissen, dass sie dir gehört. Und wenn sie alleine ist kann sie nach einer nicht wahrgenommenen Mahnung auch gerne mit einem Tritt in die Weichteile reagieren.

Antwort
von Sweetheart089, 27

Ihr könntet ja die Polizei dazu rufen vllt können die was machen

Antwort
von PinguinPingi007, 40

Deine Freundin sollte Laut schreien. Auch sollte sie sich körperlich wehren.

Danach eine Anzeige bei der Polizei stellen.

Antwort
von Mysterion1, 33

Sie beschützen und der Person/den Personen klarmachen, was mit ihm/ihnen passiert wenn er/sie nicht sofort damit aufhört/aufhören! Oder schaffst du das nicht? Wenn nicht: Polizei einschalten!

Antwort
von sunnyhyde, 44

du gar nicht sondern sie, nämlich indem sie zur polizei geht

Kommentar von BlauerSitzsack ,

Ist nicht strafbar, erst bei Wiederholung, Polizei wohl also eher nicht.

Kommentar von sunnyhyde ,

selbstverständlich ist das strafbar....

Antwort
von nguyentrungduc, 21

wtf.... du bist ein Mann, also handel auch wie ein Mann, verteidige deine Freundin. Du musst nicht sofort jemand in die fres se hauen aber du solltest auch dem Jungs zeigen und auch deine Freundin, das es dir NICHT egal ist..... 

Antwort
von newcomer, 35

sie nicht mehr sexuell belästigen

Antwort
von Nordstromboni, 17

Polizei anrufen und sagen das sie erpresst wird.

Dort hingehen ist ja mehr als dämlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten