Frage von Minimilk, 78

Meine Freundin will unbedingt in den Irak ziehen - wie ist das möglich?

Eine gute Freundin hat über Internet einen Typen im Irak kennen gelernt und nun will sie unbedingt auf Teufel komm raus in den Irak gehen. Aber da herrscht doch ständig Krieg soweit ich weiss. Ist es denn überhaupt möglich als Deutsche im Irak zu leben, geschweige denn einzureisen? Ich mache mir halt Sorgen um meine Freundin und alles gut zu reden scheint nicht zu funktionieren. Sie stösst auf taube Ohren...Was kann ich am besten tun um sie davon abzuhalten?

Antwort
von Rockige, 46

Ich würde sie fragen ob sie sich über die Rechte einer Frau im Irak bewusst ist.

Ob sie all die Regeln und Gesetze kennt an die eine Frau sich im Irak halten muss.

Ob sie wirklich gewillt ist auf alles zu verzichten was für sie bisher so selbstverständlich war. Also shoppen, ein heißes Schaumbad wann immer sie mag, rasieren, schminken, Nagellack, Friseurbesuch, die Kleidung tragen zu der man grade Lust hat, TV schauen was man mag, die Filme schauen die man mag, das lesen wozu man Lust hat, Musik hören, tanzen, das essen wozu man grade Lust hat, einfach spazieren gehen draußen, angstfrei alleine unterwegs sein, ruhig schlafen können,...

Kommentar von Manxy ,

Ich glaube, dass du nicht viele richtige Informationen hast! 

Kommentar von Rockige ,

Ach Gottchen, ich hab an diese Frage schon ewig nicht mehr gedacht :)

Manchmal muss man ein Extrem noch ein wenig aufbauschen ... zumindest wenn eine Person durch Verliebtsein so dermaßen verblendet ist das sie oder er einen zu gewaltigen Schritt in zu kurzer Zeit wagt.

Und im Vergleich zu einer verwöhnten Westeuropäerin hat man es als Frau im Irak definitiv etwas weniger gut getroffen. Vor allem unter dem Aspekt das nicht bekannt ist wohin diese Frau gehen wollte bzw. wo sie landet/e.

Ich weiß wie blind man wird wenn einem Honig um den Mund geschmiert wird und man Zuspruch, Zuneigung erfährt ... nachdem man längere Zeit "auf dem Trockenen" war. Man vergisst nachzudenken, an die Zukunft zu denken.

Antwort
von lohne, 78

Was willst du dagegen tun? Des Menschen Wille ist sein Himmelreich. Sie wird glauben, dass du ihr das nicht gönnst und nur neidisch bist. Du hast es mit Vernunftgründen probiert und nichts erreicht. Sie muss ihren Weg gehen und eigene Erfahrungen sammeln. Die Einreise dürfte aber kein Problem darstellen. Du kannst nur versuchen, bei einer gescheiterten Reise, sie wieder aufzufangen und hilfreich zur Seite zu stehen. Wenn du zu penetrant wirst, dann ist die Freundschaft kaputt.

Antwort
von jimpo, 49

Setz alle Hebel in Bewegung, um Sie davon abzuhalten. Er wird Sie so eingelullt haben und Ihr den Himmel auf Erden versprochen haben. Nimm Ihr die rosarote Brille ab.

Antwort
von klugerpapa, 74

Nun, sie hat ja auch Eltern. Und die haben sicher von diesen Lock-Angeboten gehört.

Antwort
von Kandahar, 58

Die scheint nicht die hellste Kerze auf der Torte zu sein! Was glaubt die denn, was sie dort erwartet?

Kommentar von mxxnlxght ,

Der sitzt:D

Antwort
von ReckerM82, 43

Einfach nur bescheuert
Soll sie sich gefangen nehmen lassen und dann noch sexuelle Misshandlungen dann merkt sie schon ob es das richtige war

Antwort
von FooBar1, 30

Klar ist das möglich. Einfach zur Botschaft und Visum beantragen und ab in den Flieger. Du solltest sie unterstützen wenn es ihr Wunsch ist sich in einem Kriegsgebiet mit einem wahrscheinlich nur online bekannten Mann niederzulassen.

Antwort
von DerDoomster, 60

Liebe macht blind- sie sieht die Raketen nicht, dir auf sie zukommen

Antwort
von Frikadellka, 26

kann denn der Typ nicht nach deutschland kommen?

Kommentar von Pfaffenhofener ,

Die Jungs wollen da unten Frischfleisch, das wird also nicht klappen.

Antwort
von Manxy, 17

Hallo,

Es mag sein dass der "Freund" und seine Familie ganz modern/ westlich sind, oder auch nicht. Aber Erstmal musst du ihr die folgenden Fragen stellen:

- In Welcher Stadt will sie sich niederlassen, wo genau im Irak? 

- Was ist der "Freund" von Beruf? Hat er Arbeit?

- Ist er verfolgt, ich meine von Terroristen oder von anderen Militanten? Ich meine, sie weiss ueber die Fluechtlinge Bescheid!

- Du musst ihr sagen, dass die Religion eine sehr groesse Rolle spielt. Wenn ich die Antworten hat, kann ich Dir vielleicht mehr helfen!

- Faustregel: Keine rassistische Aussagen oder Vorurteile, es gibt viele viel gute Menschen da!  

Ich hoffe, dass meine Meinung hilfreich war!

Manxy

Kommentar von Minimilk ,

zu 1. er kommt und lebt direkt in Bagdad

zu 2. ob er Arbeit hat weiss ich nicht, er ist knapp über 20 Jahre alt und meine Freundin 10 Jahre älter...von den Fotos her ist er eher modern/westlich eingestellt

zu 3. verfolgt von Terroisten ist er nicht

Kommentar von Manxy ,

1- Die Lage in Bagdad ist sehr schlimm, und von daher wuerde ich ihr davon abraten!

2- Von den Fotos kann man leider nicht soviel ausschliessen. Aproppos Fotos, im Irak tragen die Menschen westliche Kleidung, und auch sehr modern, aber das heisst nicht dass die absolute Mehrheit sehr westlich eingestellt. 

Es gibt andere Aspekte - private, die beruecksichtigt werden muessen, deswegen, wenn du magst, kann ich Dir diese wichtige Informationen als Nachricht schicken? 

Ich hoffe, dass meine Meinung hilfreich war!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community