Frage von Oscar31, 53

Meine Freundin will nichts essen, hilfe?

Meine Freundin will einfach nichts essen. Ich weiß nicht was sie hat aber sie will nichts essen sie sagt sie hat keinen Hunger und keine Lust aber ich sehe dass was ist. Sie hat Heute noch gar nichts gegessen. Sie lässt sich nicht Überreden und wenn dann sagt sie Nerv nicht. Ich bin am Ende und weiß nicht was ich machen soll. Man sieht das es ihr nicht gut geht sie schreibt mir sie sei Blass und ich mach mir Sorgen. Sie hat den ganzen Tag weder gegessen oder Getrunken. Ich brauche eure Hilfe. Danke im Vorraus, MFG Oscar

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AriZona04, 31

Mach Dir nicht zu viele Sorgen, wenn sie EINEN Tag nichts isst: Der Mensch ist zäh und kann ohne Nahrung einen Tag überstehen - vielleicht sogar mehrere. Trinken ist schon etwas anderes. Dass Du Dir Sorgen machst, wird Deine Freundin schon merken. Mein Gedanke ist: Sie macht sich einfach nur interessant. Wenn sie ein tiefgreifendes Problem hätte, würde sie doch darüber sprechen - sogar -wollen-, oder? Wie gut kennst Du sie? Vielleicht testet sie sich selbst, wie weit sie gehen kann. Warte ab, wie sie morgen reagiert. Ich bin keine Hellseherin und haben KEINE Ahnung, was Deine Freundin dazu bewegt nichts zu essen und nicht mit Dir zu reden. Ich kann nur raten. Aber ich kann Dich beruhigen: So schnell stirbt es sich nicht.

Kommentar von Oscar31 ,

Ich mache mir aber Sorgen wir sind schon 1 Jahr zusammen und das war noch nie so noch nie war sie so Drauf und hat das gemacht. Das passiert jetzt zum ersten mal darum mach ich mir So Sorgen. Ich sag zu ihr sie solle was Essen gehen will sie aber ned. Sie versteht aber nicht warum ich mir sorgen mache und ist Genervt von mir. Was meinen sie mit sie macht sich interessant? Ja würde sie aber manchmal verschweigt sie mir sachen und ich muss sie aus ihr rausquteschen. Ich kenne sie sehr Gut wir sind 1 Jahr zusammen und sind immer zusammen ich kenn sie nicht so wie sie gerade ist sie ist anders.

Kommentar von AriZona04 ,

Ich wusste nicht, dass Ihr schon 1 Jahr zusammen seid. Ich kann Dir nur raten: Wenn sie sich abschottet, dann tu Du das auch - wenn sie nicht mit Dir redet, dann rede Du auch nicht mehr mit ihr. Sie wird schon wieder vernünftig werden. Sollte sie einen Arzt brauchen, würde sie es Dir doch sagen, oder? Wenn Du sie also ab jetzt auch ignorierst, dann besinnt sie sich vielleicht wieder. So lange Du leidest, gefällt es ihr vielleicht sogar? Ich kenne Euch beide nicht! Vergiss das nicht!

Antwort
von helfertantchen, 28

Ist ihr etwas passiert? Zu Hause, draußen, etc.? Wie lange geht das schon so? Möchte sie absichtlich weniger essen?

Kommentar von Oscar31 ,

Ich weiß es nicht sie will es mir ja auch nicht sagen. Zu Hause nein geht schon seit 2 Tagen so. Nein davor hat sie ja auch immer was gegessen.

Antwort
von DeRindspeckTor, 32

Das klingt nach ner Essstörung, das bedarf Psychologische Hilfe, du wirst sie aber wohl schlecht dazu zwingen können sowas auf zu suchen, am besten du Teilst ihr genau deine Sorgen mit

Antwort
von elli1996, 25

fahr zu ihr und sei für sie da..sie braucht dich jetzt.

Kommentar von Oscar31 ,

Geht schlecht sie ist im Urlaub.

Antwort
von antwortbittejup, 22

Sie ist magersüchtig. Rate ihr, zum sozialpsychiatrischen Dienst zu gehen. Du kannst sie nicht dazu zwingen, nicht zu sterben, aber du kannst ihr etwas helfen.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten